Meine Wenigkeit ...

Im Rahmen des Projekts „Meine Wenigkeit – Weil jede*r Einzelne viel bewegen kann“ trifft die oew – Organisation für Eine solidarische Welt Menschen, die etwas Neues gewagt haben, etwas Besonderes machen und auf ihre Art einen wertvollen Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten. In Zusammenarbeit mit BARFUSS und anderen Südtiroler Medien werden ihre Geschichten erzählt.

Von wegen kalt ist ungesund

Veronika Seiwald ist Rohköstlerin, ernährt sich vegan und hat für jede Krankheit ein Kräutlein. Maria Lobis hat die Frau mit dem alternativen Lebensstil in Meran getroffen.
0    

Software ohne Grenzen

Enrico Fabris' Herz schlägt für Ubuntu. Jede freie Minute steckt er in das freie Betriebssystem. In seinem zweiten Leben will er Programmierer werden.
0    

Ein Haus aus Hanf

Werner Schönthaler war nach einem Skiunfall querschnittgelähmt, konnte Monate später aber wieder gehen. Dann hat er sein Leben umgekrempelt.
0    

Weil Kinder in den Wald wollen

Ingrid Mair hat vor fünf Jahren den Waldkindergarten Lichtenstern gegründet. Viele hielten sie damals für verrückt, heute kommen schon 18 Kinder in den Wald.
0    
 | 
Meine Wenigkeit ... baut Geigen

Ein Händchen für den guten Ton

Stress im Job kennt Michael Stauder nicht. Seine Arbeit braucht Zeit. Er ist selbstständiger Geigenbauer.
0    

Lokal Artikel/Videos/News