Anzeige

Hartnäckig am steilen Berghang

Julia Gasser und ihr Lebenspartner bauen im Fleimstal Nischenprodukte wie Safran an und das unter widrigsten Verhältnissen.

saffron-1136778_1920.jpg

Bild: cocolate66/pixabay.com

Auf ihren Hof führt kein Straße: Julia Gasser und ihr Lebenspartner setzen trotz aller Widrigkeiten ihre Vision von Landwirtschaft um – und das auf einem Bergbauernhof in Capriana im Fleimstal, in steilem Gelänge. Sie produzieren Nischenprodukte wie Safran oder Ziegenkäse. Dafür wurde sie mit dem Förderpreis Agitu Gudeta unterstüzt. Im Podcast erzählt sie Wolfgang Mayr ihre Erfahrungen.

 

Anzeige

Pionierinnen der Bio-Landwirtschaft

Sie wollen die Landwirtschaft in einem positiven nachhaltigen Sinn prägen: Wolfgang Mayr stellt in dieser Podcast-Reihe Südtiroler Pionierinnen der Bio-Landwirtschaft vor.

Mehr Artikel
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

All Along

Alternative Rock mit Metal-Einflüssen: Last Chance mit ihrer Leadsängerin Lea Pellegrin und ihrer neuen Single "All Along".
 | 
Podcast zu Sinti und Roma

„Bitter arm und rechtlos“

Die Grundrechte-Agentur der EU schlägt Alarm: Sinti und Roma leiden unter Armut und Ausgrenzung. Der Verband der deutschen Sinti warnt vor dem neuen, alten Antiziganismus in Europa.
0    
 | 
Reportage zu den Protesten im Iran

Die große Kluft

In Iran kämpft eine alte, fundamentalistische Herrscherklasse gegen eine junge, progressive Bevölkerung. Unser Autor war in Teheran und Isfahan.
0    
 | 
Kommentar zur Fußball-WM

Europäische Heuchler

Für unseren Autor Wolfgang Mayr ist die angebliche Wertegemeinschaft der Europäer und Europäerinnen nicht mehr als Schall und Rauch.
0    
 | 
Interview mit Anna Unterberger

„Fokus liegt auf Film“

Anna Unterberger ist regelmäßig auf der großen Leinwand zu sehen. Wie die Schauspielerei ihr Leben bestimmt und was dabei alles dazugehört.
0    
Anzeige
Anzeige