Anzeige
SVP-Krise

„Der Landeshauptmann ist der Verlierer“

Hermann Atz vom Meinungsforschungsinstitut apollis über die Lage der SVP nach der Veröffentlichung des Buches „Freunde im Edelweiß“.

20220331_Nachhaltigkeitsabend_Brixen_Foto_Barbara_Franzelin_10.jpeg

Arno Kompatscher beim Nachhaltigkeitsabend Ende März in Brixen

Bild: LPA

Im Haus Edelweiß fand ein Erdrutsch statt und das zuungunsten des Landeshauptmannes. Arno Kompatscher und sein Team sind auf eine Handvoll zusammengeschrumpft. Gert Lanz, der Vertraute von Landeshauptmann Kompatscher, ist nicht mehr Vorsitzender der SVP-Fraktion im Landtag. Seine Nachfolgerin ist die Arbeitnehmerin und Landeshauptmann-Gegnerin Magdalena Amhof. Trotz seiner Abberufung bleibt Thomas Widmann in der Landesregierung und macht auf Krawall. Der Anfang vom Ende des Landeshauptmann? Im Podcast von Wolfgang Mayr sucht Hermann Atz nach Antworten:

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Podcast zu Sinti und Roma

„Bitter arm und rechtlos“

Die Grundrechte-Agentur der EU schlägt Alarm: Sinti und Roma leiden unter Armut und Ausgrenzung. Der Verband der deutschen Sinti warnt vor dem neuen, alten Antiziganismus in Europa.
0    
 | 
Reportage zu den Protesten im Iran

Die große Kluft

In Iran kämpft eine alte, fundamentalistische Herrscherklasse gegen eine junge, progressive Bevölkerung. Unser Autor war in Teheran und Isfahan.
0    
 | 
Kommentar zur Fußball-WM

Europäische Heuchler

Für unseren Autor Wolfgang Mayr ist die angebliche Wertegemeinschaft der Europäer und Europäerinnen nicht mehr als Schall und Rauch.
0    
 | 
Interview mit Anna Unterberger

„Fokus liegt auf Film“

Anna Unterberger ist regelmäßig auf der großen Leinwand zu sehen. Wie die Schauspielerei ihr Leben bestimmt und was dabei alles dazugehört.
0    
 | 
Buchrezension

Wegkommen vom „Ethnostress“

Ana Grilc setzt sich in ihrem Buch „Wurzelreisser:innen“ mit Zweisprachigkeit, Spaltung und Diskriminierung auseinander.
0    
Anzeige
Anzeige