Anzeige

Die Zukunft Europas

Ein neues Institut für Bozen? Neuigkeiten aus der Wissenschaft und ein Gespräch zur Europawahl in der neuen Isch-Gleich Folge.

IMG-20190523-WA0002.jpg

David Gruber, Markus Warasin und Marc Röggla

Bild: David Gruber

Zwischen Spatenstichen und einer Konferenz in Flensburg haben David und Marc spannende Projekte vorangetrieben. In der neuen Isch Gleich-Folge berichtet Marc von der geplanten Außenstelle der Universität der Vereinten Nationen in Bozen und von der Generalversammlung der Vereinigung von Minderheitentageszeitungen MIDAS in Flensburg. David hat in der Zwischenzeit den ersten Spatenstich des Biodiversitätsprojektes der EURAC in Zusammenarbeit mit dem Naturkundemuseum gesetzt. Und auch der Klimawandel hat ihn beschäftigt: Gemeinsam mit Wissenschaftlern, u. a. mit Marc Zebisch, dem Leiter des Instituts für Erdbeobachtung an der EURAC in Bozen, haben die Schüler und Schülerinnen der Friday for Future-Demonstrationen eine Pressekonferenz im Naturmuseum gehalten, in der sie ihre Forderungen an die Südtiroler Politik vorgestellt haben. 

Zum Interview haben die beiden diesmal Markus Warasin, Kabinett-Mitarbeiter des EU-Parlamentspräsidenten Antonio Tajani, eingeladen. Der Girlaner, der vor Kurzem in unserem BARFUSS-Interview davor warnte, dass das Lager der EU-Gegner bis zu einem Drittel der Sitze einnehmen könnte, erzählt, wie schwierig es ist, die gesamte Öffentlichkeit auf die Wahl aufmerksam zu machen. Außerdem spricht er darüber, was er vom aktuellen Image-Video der Europäischen Union hält und wie die Zukunft Europas aussehen könnte. Mehr dazu in der sechsten Folge von Isch-Gleich.

Anzeige

Isch Gleich

Wissenschaft für jeden: Marc Röggla und David Gruber sprechen in ihrem Wissenschafts-Podcast Isch-Gleich über aktuelle Entwicklungen in der Forschung – im Dialekt, unterhaltsam, locker aber kontrovers. Die beiden forschen selbst: Marc Röggla beschäftigt sich mit Minderheitenforschung an der EURAC und der Astrophysiker David Gruber leitet das Naturkundemuseum Bozen. Neben der Vorstellung einer wissenschaftlichen Studie interviewen sie in jeder Folge einen Südtiroler Wissenschaftler, der aus seinem Forschungsfeld berichtet.

Mehr Artikel
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
He says, she says

Krisensexismus

Schwierige Zeiten legitimieren ungewöhnliche Reaktionen. Dazu gehört anscheinend auch Sexismus, denn in Zeiten von Corona erlebt er eine Blütezeit.
0    

Dieses Leben schreibt Geschichte

Die neue Single der Rockband „Stunde Null“ ist während der Ausgangssperre entstanden. Als Gastmusiker mit dabei sind unter anderem Tracy Merano, Philipp Burger oder Nicole Uibo.
 | 
Kommentar zum Ausnahmezustand

Vorbehalte eines Demokraten

Lässt sich die Pandemie noch eindämmen, ohne die Grundprinzipien einer liberalen Gesellschaft zu verletzen?
0    

Zommholtn Leit

Markus „Doggi“ Dorfmann hat seine Gedanken zur Coronakrise in einen Song gepackt. Der Liedermacher singt darüber, dass er seine Freunde und den Alltag vermisst. Sein Aufruf: Wir müssen zusammenhalten.
 | 
Kleinkunsttheater Carambolage

Wie im Wohnzimmer

Schauspieler ganz nahe, Sektglas und Wohnzimmeratmosphäre: Die Bozner Carambolage will eine alternative Theatererfahrung bieten.
0    
Anzeige