Labern

 | 
Kommentar

Alle Sommer wieder: Wohin mit dem Kind?

Fehlt die Betreuung fürs Kind, wird der Sommer zur Wagner-Oper: zu lang, zu teuer und am Ende sind alle froh, wenn’s vorbei ist. Ein Kommentar von Barbara Plagg.
0    
 | 
Kommentar zur Corona-Impfung

Immun gegen Fakten?

Wie mangelhafte Informationen und eine archaische Bergvolkmentalität aus Südtirol eine Hochburg der Impfgegner und Impfgegnerinnen gemacht haben. Ein Kommentar.
1    
 | 
"Plogging"

So geht Politik

Mit Müllsäcken und Gartenhandschuhen laufen sie durch Bozen und säubern die Stadt: Die "Ploggers" von Bozen. Solche Menschen sind es, die zum Gemeinwohl beitragen.
0    
 | 
Kommentar zu Identitätspolitik

Woke und weltfremd

Wer sich heute politisch links einordnet, muss sich einer ernüchternden Realität stellen: Mit der Identitätspolitik zerstören Linke gerade ihr eigenes Wertefundament.
0    
 | 
He says, she says

Zahlen, bitte!

Emanzipation wirft neue Fragen auf: Wer lädt in der Beziehung wen ein? Wie erleben Paare den Gender Pay Gap im Alltag? Und wie reagiert er, wenn sie mehr verdient?
0    
 | 
Kommentar zur Corona-Unlust

Macht das Virus uns asozial?

Während des langen Semi-Lockdowns sind Menschen träge geworden, haben sich zunehmend isoliert. Vergessen wir gerade, was es heißt, Freundschaften zu pflegen?
0    
 | 
Gastbeitrag von Maxi Obexer

Als ginge es um Kaser

Die Schriftstellerin Maxi Obexer meldet sich nach dem Aufruhr um ihren Sager zu NC Kaser zu Wort. Ein Text über die Mechanismen von Shitstorms, Cancel Culture und Framing.
1    
 | 
Frauen im Literaturbetrieb

Ach, diese Lücke

Eine aus dem Kontext gerissene Aussage von Maxi Obexer sorgte neulich für Aufruhr. Dabei wurde das Thema, worum es Obexer eigentlich ging, ausgeblendet. Ein Kommentar.
0    
 | 
Kommentar zum Bildungssystem

Schule fürs Leben

Es gäbe zahlreiche Methoden und Denkansätze, die Menschen helfen, mit Krisen und schwierigen Gefühlen umzugehen. Warum wird fast nichts davon in der Schule gelernt?
0    
 | 
Kommentar zur Gewalt gegen Frauen

Eine von uns

Eine Frau wird niedergestochen und überlebt. Sie muss sich nun verstecken, der Täter läuft frei herum. Schützen Gerichte und Gesetze die Opfer – oder liefern sie sie aus?
1    
 | 
Kommentar zu Auslandssüdtirolern

Hört auf, euch besonders zu fühlen!

„Ich bin aus Südtirol“ ist der „Ich bin vegan“-Sager der Südtiroler im Ausland: Wir reiben es allen unter die Nase. Warum wir nicht mit unserer Herkunft prahlen sollten.
1    
 | 
Das war Weihnachten 2020

Nur keine Panik

Seit ihrer Kindheit liebt unsere Autorin Weihnachten über alles. Trotzdem musste sie das Fest heuer, wie viele andere auch, allein im Ausland verbringen.
0    
 | 
Kommentar zur politischen Kommunikation

Wir sind keine Kinder!

Im Notstand setzt die Landespolitik abwechselnd auf bedrohliche Szenarien und Heilsversprechen. Mündige Bürger spricht man anders an.
0    
 | 
Essay zum Wintereinbruch

Am Anfang war Schnee

Seit seiner Kindheit macht unser Autor Freudensprünge, wenn es schneit. Der gefrorene Niederschlag löst in ihm, wie in vielen anderen, Euphorie aus. Warum ist das so?
0    
 | 
Kommentar zur Gewaltprävention

Ich klage an

Ein Beschlussantrag zur Gewaltprävention wurde am Tag der Gewalt gegen Frauen abgelehnt. Dabei macht uns jede unterlassene Möglichkeit, häusliche Gewalt zu verhindern, zu Komplizen.
0    
 | 
Kommentar zur Test-Aktion

Testa dura

Testen oder nicht testen? Unsere Autorin Barbara Plagg räumt alle Zweifel aus dem Weg. Und enthüllt endlich den geheimen Sinn der Corona-Kampagnen.
0    
 | 
Kommentar zum Massentest

Corona ist unsere Entscheidung

Die zweite Corona-Welle hat sich zum Tsunami entwickelt. Wir haben es jetzt in der Hand, ihn zu brechen.
0    
 | 
Kommentar zur Notbetreuung

Sind Sie systemrelevant?

Unserer Autorin Barbara Plagg wird häufig vorgehalten, ihre Beiträge seien zu lang. „Ich kann auch anders“, sagt sie und schreibt (kurz) über das Unwort des Jahres: Systemrelevanz.
0    
 | 
Kommentar zur Virus-Mutation

Wie ein Boomerang

Eine neue SARS-Cov-2-Variante soll Antikörpern widerstehen. Dagegen helfen keine Lockdowns, sondern nur ein neues Menschsein.
0    
 | 
Kommentar zur Gemeindewahl

Die Briefwahl muss her

Österreich hat sie schon, Südtirol hinkt noch hinterher: die Briefwahl auf Gemeindeebene. Warum es dringend notwendig ist, das nachzuholen.
0