Anzeige

Laufen, wandern und radeln für kranke Kinder

Anzeige

Es geht um den guten Zweck und deshalb machen auch Promis mit: Schirmherrin der Laufveranstaltung und Solidaritätswanderung “MOMO Run” am 11. Juni in Bozen ist die Eiskunstläuferin Carolina Kostner, am Sonntag, 12. Juni, radelt Landeshauptmann Arno Kompatscher beim “Giro d’Italia” der Kinder-Palliativ-Betreuung mit. Das Radevent steht unter der Schirmherrschaft der beiden Ski-Weltcupfahrer Hannes Zingerle und Simon Maurberger.

Beide Veranstaltungen werden von MOMO, dem Förderverein Kinder-Palliativ in Südtirol E.V. organisiert. Der Verein unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit unheilbaren, lebensbedrohlichen und lebenslimitierenden Erkrankung sowie deren Familien. Der Nettoerlös aus Spenden und Einschreibegebühren aus beiden Tagen geht direkt an MOMO.

Bei “MOMO Run” (ab 17.30 Uhr) geht es über fünf und zehn Kilometer durch die Bozner Altstadt, Start- und Endpunkt ist der Waltherplatz. “Alle können an diesem Solidaritätswettbewerb teilnehmen: Niemand muss Läufer:in sein, um zu spenden. Jeder Beitrag stellt eine wichtige Hilfe dar”, unterstreicht die Obfrau von MOMO Heidi Senoner. Veranstaltungsbeginn ist um 15:00 Uhr mit einem Infopoint, verschiedenen Spielen für Kinder sowie ab 21 Uhr musikalische Unterhaltung mit der Band „Extras – quelli che suonano“.

An der Radveranstaltung am 12. Juni können alle teilnehmen, es ist kein Rennen. Ausgangspunkte sind die Ortschaften Bozen (10 Uhr Waltherplatz), Sterzing (9 Uhr Stadtplatz), Brixen (11 Uhr Alois Pupp Park), Meran (10.30 Thermenplatz) und Salurn (10 Uhr Rathausplatz). Ziel ist wiederum der Waltherplatz in Bozen, ab 16 Uhr spielen „The Homeless Band“ und „Helianth“.

Alle Infos zu den Veranstaltungen und den Einschreibungen auf www.momo.bz.it 

Spendenkonto MOMO

Raiffeisenkasse Kastelruth – St. Ulrich

IBAN: IT09 T080 5623 1100 0030 1005 405

 

Anzeige

Mehr Artikel

Antifa Kids

Die Punkrock-Band „Heating Cellar“ hat soeben ihre Debüt-EP released und ein neues Video veröffentlicht.

Be Yourself

Du bist großartig genauso wie du bist: Das ist die Message der neuen Single von Onyria mit der stimmgewaltigen Sängerin Elena.
 | 
Podcast über Journalismuspreis

Claus Gatterer und seine Erben

Lea Marie Steinwandter wurde für ihren Podcast über den kulturellen Stillstand in der Coronazeit, Lukas Matzinger für seine Reportagen über Benachteiligte und Vergessene ausgezeichnet.
0    

„Mutig, kreativ und zu fördern“

Die Wirtschaftsprofessorin Susanne Elsen will mit dem Förderpreis Agitu Gudeta ökosozialen Bäuerinnen Sichtbarkeit verleihen.
0    
Partner
 | 
Interview mit Klaus Widmann

„Auf der Suche nach dem neuen Jazz“

Klaus Widmann ist der Macher des Südtiroler Jazzfestivals. Was treibt ihn an und was hat er und sein Team sich für die neue Ausgabe ausgedacht?
0    
Anzeige
Anzeige