Jetzt mal ehrlich!

In unserer neuen Interviewreihe „Jetzt mal ehrlich!“ stellen wir unterschiedlichen Menschen Fragen, die man diesen im Alltag sonst nicht stellen würde. Damit unsere Gesprächspartner offen und ehrlich antworten, ändern wir ihre Namen.

Hinterm Tresen

Miriam ist 24 und jobbt schon seit acht Jahren als Barista. Ein Gespräch über nervige Gäste, Schwarzarbeit und die schönen Seiten des Jobs.
0    

„Ein bisschen Jammern darf sein“

Verlieben sich Klienten in ihre Psychologen? Und analysieren die wirklich alles und jeden? Eine Psychologin packt aus.
0    

„Mich berührt nicht jeder Tote“

Promille, Gaffer, Lebensretter – ein Rettungssanitäter berichtet, was er an seinem Job liebt und hasst.
0    

„Ein ganz normaler Mensch“

Wie ist das, ein Leben im Rollstuhl? Eine junge Studentin gibt Antwort – offen und ehrlich.
0    

„Ich hatte Selbstmordgedanken“

Wie es wirklich ist, an Burn-out zu erkranken: Ein 29-jähriger Handwerker beantwortet jene Fragen, über die er sonst eigentlich mit niemandem spricht.
0    

„Ich bin Lehrer, kein Polizist“

Flirtversuche, plumpe Ausreden und Sympathien bei der Notengebung: Wir fragen einen Lehrer, was wir immer schon über seinen Berufsstand wissen wollten.
0    

„Die besten Bläser sind schwul“

Coming-out, Schwulenradar, Bären und Analsex: Was du immer schon einen Schwulen fragen wolltest.
0    

„Das Kopftuch ist auch ein Schutz“

Was hältst du von der Angst vor dem Islam? Ist das Kopftuch ein Zeichen der Unterdrückung? Wir trauen uns: Was du eine Muslimin immer schon fragen wolltest.
0    

Lokal Artikel/Videos/News