Selma Mahlknecht

 | 
Solidarität

Die ultimative Challenge

Kettenbriefe, Spielaufforderungen, Online-Petitionen – wir inszenieren uns gerne sozial und solidarisch. Nur bezahlen wollen wir für diese Ideale nicht.
0    

Ich brauche keinen Zirkushund!

Hunde brauchen Erziehung. Vor allem, weil man unsere lernfähigen Begleiter gar nicht nicht erziehen kann.
0    
 | 
Achtung, Hund!

Von Gackerln und Sackerln

Obacht, liebe Hundefreunde, jetzt wird’s unappetitlich. Die Gretchen- beziehungsweise Kötchenfrage der Hundehaltung lautet: Nun sag, wie hast du’s mit dem Hundhaufen?
1    

Welpen unterm Weihnachsbaum

Treue Hundeaugen, die aus Geschenkkartons blinzeln: Welpen unterm Weihnachtsbaum sind einfach nur fehl am Platz.
0    
 | 
Achtung, Hund!

Eine Frage der Rasse (2)

Bei der Auswahl des Hundes kann etwas "Rassismus" durchaus nützlich sein: Je nach Rasse haben Hunde oft ganz besondere Eigenschaften – und Anforderungen.
0    

Eine Frage der Rasse (1)

Borderline-Collie, Jack Russel-Terror und Wackeldackel: Hunde und die Frage nach der Rasse.
0    
 | 
Achtung, Hund!

Auf den Hund gekommen

Wird man als Hundehalter geboren? Unsere Kolumnistin hatte schon immer das Gefühl, dass in ihr Leben ein Hund gehört.
0    

Der „bessere“ Mensch?

Weg mit dem hässlichen Menschen! Kommt jetzt die posthumane Ära? Letzter Teil der Serie „Das digitale Zeitalter“ von Selma Mahlknecht.
0    

Sklaven für jedermann!

Ist der technische Fortschritt es wert, all unsere Daten mit dienstbaren Assistenten zu teilen? Über Digitalfeudalismus und Künstliche Intelligenz.
0    
 | 
Gedanken zur Kuh-Debatte

Viele Kühe machen Mühe

Über die Aufregung um Bär und Wolf wird gern vergessen, dass eines der gefährlichsten Tiere unserer Alpenwelt noch immer die Kuh ist. Eine Vorstellung, die uns schwerfällt – mit fatalen Folgen.
0    

Tinderella und der geile Prinz

Internet ohne Pornos? Unvorstellbar. Der virtuelle Sex hat längst Einzug in unser Leben genommen, beeinflusst es und verändert uns.
0    

Kriegsgesänge und Stammesfehden

Wie wir im Internet wieder Cowboy und Indianer spielen und was „digitale Stammeszugehörigkeit" mit Fake News zu tun hat.
0    

Klick mich, teil mich, reg dich auf

Lügen im Web zahlen sich aus – jedenfalls für den, der sie verbreitet: Wie man mit Fake News Geld verdient.
0    

David gegen Goliath

Der sympathische Underdog gegen das korrupte System: Fake News versprechen, die ungefilterte Wahrheit zu erzählen. Doch dahinter stecken knallharte Geschäftsinteressen.
0    

Digital entgiften light – eine Anleitung

Wir starren zu oft auf den Bildschirm. Doch anstatt uns zurück in die Steinzeit zu katapultieren, sollten wir die Zeit im Netz sinnvoller nutzen. Und uns dazwischen einfach mal langweilen.
0    

Digital entgiften – warum überhaupt?

Der Mini-Computer in unserer Hosentasche weiß Rat in allen Lebenslagen, macht den Alltag so viel einfacher. Warum also überhaupt darauf verzichten?
0    
 | 
Alternativen zu den Internet-Monopolisten

Das Internet vergrößern

Was wäre das Internet ohne die großen Konzerne? Es ist ganz schön schwer, diesen dicken Fischen zu entrinnen. Doch es lohnt sich, es zu versuchen.
0    

Den Datenkraken ausgeliefert?

Google, Apple, Facebook und Amazon beherrschen das Internet – und kennen uns besser als wir selbst. Uns ihnen blind anzuvertrauen, ist naiv.
0    
 | 
Kommentar zur WM

Die Angst vorm schwarzen Fußballmann

Wer hat Angst vorm schwarzen Fußballmann? Alle – oder zumindest noch viel zu viele. Das ist Selma Mahlknechts Fazit in ihrem Kommentar zur Fußball-WM in Russland.
0    
 | 
Eurovision Song Contest

Beautiful Creatures: Die Liebe

In wenigen Tagen beginnt in Lissabon der Eurovision Songcontest. Interessiert dich nicht? Diese Liste könnte das ändern.
0