Julia Tappeiner

 | 
Interview mit Anna Gius

Sex hat viele Gesichter

Anna Gius gibt sexuelle Bildungsworkshops jenseits klassischer Sexualkunde. Warum wir uns mit einer vielfältigen Sexualität schwer tun und was der Kapitalismus damit zu tun hat.
0    
 | 
Interview zur Viertagewoche

„Arbeit nimmt zu viel vom Leben“

Ein Unternehmerpaar revolutioniert die Arbeitswelt: „Wir bezahlen 100 Prozent Gehalt für 80 Prozent der Arbeit und steigern dadurch die Produktivität.“ Ist die Viertagewoche realistisch?
0    

Vom Tunnelbau zur Gemeindegestaltung

Die junge Ingenieurin Klara Santer will nicht nur Tunnel bauen, sondern Kastelbell-Tschars auch politisch mitgestalten und ihrer Gemeinde bessere Infrastrukturen bieten.
0    
 | 
Anti-Impf-Demo

Alles Spinner?

In Bozen fand eine Anti-Impf-Demo statt. Was geht in den Köpfen der Teilnehmer vor, sind das alles Spinner oder ist ihre Kritik nachvollziehbar? Unsere Autorin hat sich unter die Demonstranten gemischt.
0    

„In Brixen fehlt die Alternative“

Stefan Unterberger ist mit nur 18 Jahren bereits Spitzenkandidat der Süd-Tiroler Freiheit in Brixen. Er will konservative Politik für junge Menschen betreiben.
0    
 | 
Porträt einer Pionierin

„Ich habe gerne provoziert“

Sophie hatte es als Frau im Südtirol der 50er nicht leicht. Die heute 77-Jährige Frau war Aktmodel, Modepionierin und wilde Weltreisende.
0    
 | 
Interview mit Hannes Obermair

„Südtirol hängt am Opferstatus“

Aktivisten stürzten oder beschmierten weltweit fragwürdige Monumente. Historiker Hannes Obermair bevorzugt einen anderen Umgang mit Geschichte – auch in Südtirol.
0    
 | 
Interview mit Verena Pliger

„Ich bin kein Fan von Frauenquoten“

Verena Pliger ist die erste weibliche Direktorin der Wochenzeitung ff. Für echte Gleichstellung im Beruf bevorzugt sie alternative Methoden zur Frauenquote.
0    
 | 
Mode-„Psychosoph" Roland Novak

Du bist, was du anziehst

Roland Novak über die Unerträglichkeit von Männern in Flip-Flops, die Erfindung des Marketings durch die Nazis und das Mobilisierungspotential von Politiker-Kleidung.
0    
 | 
Interview über LSD und Pilze

Heilsame Trips?

Filmemacher Florian Gebauer über die therapeutische Wirkung von Psychedelika und seine eigenen Trip-Erfahrungen. Am wichtigsten, so findet Gebauer, ist das Setting.
0    
 | 
Interview mit Eva Kuen & Peter Schorn

Kreative Auszeit

Schauspieler Eva Kuen und Peter Schorn über ihren Kurzfilm „Connecting“, Home-Made-Satire, ihre Theorie zum Südtiroler Sozialneid und weitere Lockdown-Erkenntnisse.
0    
 | 
Interview zur Migration

„Beide Seiten müssen es wollen“

Wozu Migration? Welche Konsequenzen hat sie für Herkunftsländer? Und was macht Corona mit unserer Solidarität? Ein Gespräch mit dem Soziologen Thomas Benedikter.
0    
 | 
Netflix-Serien

Von Pop Trash zu Quality-TV

Popkultureller Trash? Inzwischen üben Serien immer häufiger eine wichtige sozialpolitische Aufklärungsfunktion aus. Über die tiefere Bedeutung von Netflix.
0    
 | 
Kleinkunsttheater Carambolage

Wie im Wohnzimmer

Schauspieler ganz nahe, Sektglas und Wohnzimmeratmosphäre: Die Bozner Carambolage will eine alternative Theatererfahrung bieten.
0    
 | 
Südtirols Wirtschaft

Das Geschäft mit dem Coronavirus

​Viele Waren auf dem europäischen Markt kommen aus China. Angesichts des Coronavirus riegelt sich das Land ab – mit Folgen für Südtirols Wirtschaft.
0    
 | 
Interview über Migranten in Südtirol

„Italien ist rassistisch“

Ermira Kola hat täglich mit Menschen auf der Flucht zu tun. Die Sozialarbeiterin über das Schicksal von Migranten in Südtirol.
0