BARFUSS LogoDas Südtiroler Onlinemagazin
BARFUSS LogoSüdtiroler Onlinemagazin

Support Barfuss

Werde Unterstützer:in und fördere unabhängigen Journalismus

BARFUSS LogoDas Südtiroler Onlinemagazin
Illustrations by Sarah
Wolfgang Mayr
Veröffentlicht
am 08.09.2023
LebenThe Others

Kulturelle Aneignung?

Der US-amerikanische Autor Tony Hillerman widmete den Dine´(Navajo-Indianern) eine spannende Krimi-Serie. Ein Fall von kultureller Wertschätzung, würdigt Claus Biegert Hillerman im Podcast von Wolfgang Mayr.
Damit BARFUSS weiterhin hinterfragen, aufklären, erzählen und berühren kann, brauchen wir DEINE Unterstützung!
Werde Teil unserer Community.
Teile unsere Story
Bildschirmfoto 2023-09-07 um 17.48.53

Claus Biegert betreute für den Unions-Verlag die Wiederauflage der Hillerman-Krimis. Im Mittelpunkt stehen die beiden Dine´-Polizisten Joe Leaphorn und Jim Chee, die Dine´ und ihr Land, das Dinetah. Dieses größte Reservat in den USA wird von Bergbau-Konzernen geplündert, lange wurde Uran abgebaut, der radioaktive Abfall verseuchte Trinkwasser und Luft. Die Dine´ wehren sich gegen diesen neuen alten Kolonialismus, ein Teil lebt noch traditionell, hält an der Sprache fest. Hillerman widmete diesen Menschen seine Krimis, erzählt Geschichte aus dem Dinetah. Ein Fall von cultural appreciation, ist Claus Biegert überzeugt.

Bildschirmfoto 2023-09-07 um 17.48.53

Inhalt kann nicht angezeigt werden

Aufgrund deiner Einstellungen für Drittanbieter können wir diesen Inhalt nicht anzeigen.

Dienste

  • News
  • Wetter
  • Verkehrsbericht

BARFUSS


Support BARFUSS!
Werde Unterstützer:in und fördere unabhängigen Journalismus:
https://www.barfuss.it/support

© 2023 SuTi GmbH
© 2023 SuTi GmbH . Rennstallweg 8 . 39012 Meran . MwSt: 02797340219
DatenschutzCookiesImpressum