Anzeige

Einfach selbstständig lernen

Dem Lernen die Leichtigkeit zurückgeben, darum geht es Dorothea Kofler Klotzner. Die Evolutionspädagogin löst mit einer speziellen Therapie Blockaden bei Schülern und Erwachsenen.

Dorothea Kofler Klotzner.jpg

Bild: Dorothea Kofler Klotzner

Dem Lernen die Leichtigkeit geben, das ist das Motto der Naturnser Lernberaterin und P.Pädagogin Dorothea Kofler Klotzner. Das gelingt nur, wenn der Fokus auf das Können  gelegt wird. Wenn Leistungsdruck, Konzentrationsschwierigkeiten, Versagensangst, Lernverweigerung und mangelndes Selbstvertrauen zur täglichen Stressfalle werden, ist es eine Belastung für Schüler und Familie. Lernen ganzheitlich vermitteln, die Persönlichkeit des Schülers in den Vordergrund stellen, was gelingt gut, was fällt schwer, was braucht der Schüler – nach diesen Kriterien wird ein individuelles Lerncoachingprogramm für effizientes Lernen erstellt. Schritt für Schritt trainiert der Schüler Eigenverantwortung und Selbstständigkeit.

Die Lernberaterin arbeitet mit Schülern aller Altersstufen in der eigenen Praxis, in Seminaren sowie mit Eltern und Lehrpersonen.

 

Dorothea Kofler Klotzner

Dipl. P.Pädagogin und Coach

Naturns - Tel.0473/667319

dorotheakofler@alice.it

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

In My Brain

Die Meraner Reggae-Band „The Koalas“ experimentiert gern. Ihre neue Single „In My Brain“ ist eine Mischung aus Reggae, Soul und Rock.
 | 
Fuckup-Night

​Die Nacht der Gescheiterten

Bei sogenannten Fuckup-Nights erzählen Menschen von ihren größten Pleiten. Auch der Unternehmer Markus Stocker alias Jacky hat Abende voller Selbstzweifel und Tränen erlebt.
0    
 | 
Kommentar zur Pestizid-Debatte

Schluss mit makellos!

Lieber Würmer in Obst und Gemüse als tonnenweise Chemie: Warum wir beim Essen endlich unsere ästhetischen Ansprüche revidieren sollten.
0    

Dein Leben

Am 21. September ist Welt-Alzheimertag. Musikerin Barbara Zanetti will mit ihrem Lied „Dein Leben“ für Menschen mit Demenz sensibilisieren.
 | 
Interview mit Martha Verdorfer

Frauenpower gegen Krieg

Die Historikerin Martha Verdorfer berichtet von einer pazifistischen Frauenbewegung in Südtirol während des Kalten Krieges. Wer waren sie und was haben sie erreicht?
1    
Anzeige
Anzeige