Anzeige

ost west club im digitalen Raum

Anzeige

Bildschirmfoto 2021-01-05 um 15.35.32.png

Bild: Ost West Club (Screenshot www.cow-in-a-box.com)

„COW – culture in a box ist der Versuch dieser Zeit das Beste abzugewinnen”, heißt es im neuen digitalen Raum des Meraner Ost Clubs. Der größte Kulturverein des Landes hat deshalb sein Tätigkeitsprogramm ins Netz verlegt und startet mit einem spannenden digitalen Konzept durch. 

Die erste Sendung von „COW – culture in a box” ging schon am 4. Januar um 20 Uhr online. Die zweite Folge, ein Gespräch mit dem Historiker und ehemaligen Landtagsabgeordneten Hans Heiss, ist am Mittwoch, 6. Januar ab 20 Uhr auf www.cow-in-a-box.com abrufbar. 

Hinter dem neuen Sendungsformat stehen engagierte und kreative Meraner und Meranerinnen rund um den Ost West Club, die das Kulturleben trotz Corona weiterhin so vielfältig wie möglich gestalten wollen.

Mehr Infos auf www.cow-in-a-box.com

 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Filmemacherin

Wann ist „irgendwann mal“?

Nancy Camaldo gilt als neues Talent der Filmbranche. Für ihren ersten Langfilm „Windstill“ ließ sie sich von persönlichen Erfahrungen inspirieren.
0    
 | 
Lockdown-Maßnahmen

Was denkt die „Risikogruppe“?

Über die richtigen Maßnahmen zum Schutz der Risikogruppen wird heftig diskutiert, doch Betroffene kommen selten zu Wort. BARFUSS hat bei älteren Menschen nachgefragt.
0    

Scream

Dreckig und laut: Die Punkrock-Band „Heating Cellar“ lässt sich vom Grunge inspirieren.
 | 
Interview mit Bergretter

Ein Restrisiko bleibt

Mit jedem Winter folgen Nachrichten über neue Lawinenunglücke. Siegi Patscheider ist selbst begeisterter Skitourengeher und weiß als Bergretter, wo die Gefahren lauern.
0    
 | 
Erinnerung

Pfiati, Opa!

Der Tod eines Familienmitglieds ist in Zeiten der Pandemie eine besondere Herausforderung. Unsere Autorin über den Abschied von ihrem Großvater.
0    
Anzeige