Anzeige

Digitales Festival zur Nachhaltigkeit

Anzeige

Logo SF20.png

Bild: Sustainability Festival 2020

Das Sustainability Web Festival ist die erste digitale Ausgabe des Sustainability Festivals, ein Event organisiert von dem Kulturverein K!kero der Freien Universität Bozen. Das Sustainability Festival greift mit seinem Fokus auf Nachhaltigkeit eines der wichtigsten Themen unserer heutigen Zeit auf und befasst sich jedes Jahr mit neuen Aspekten der Thematik. Mit Workshops, Konferenzen, Diskussionen, Filmprojektionen, Konzerten und vielem mehr bietet das Festival einen innovativen Zugang für Studenten und die gesamte Gesellschaft.
In diesem Jahr wird, aufgrund des Covid-19 Notstandes, die fünfte Ausgabe des Festivals erstmals vom 14. April bis 9. Mai 2020 als digitale Version abgehalten. Die Themen und Beiträge werden täglich erweitert und auf verschiedenen Plattformen veröffentlicht: YouTube, Facebook und Instagram (@sustainabilityfestival), aber vor allem auf der offiziellen Website.

Den Anfang machen in den nächsten Tagen sogenannte „Mini-Talks“: Mini-Talks sind kurze Experten-Videos im Umfang von fünfzehn Minuten, welche sich mit spezifischen Argumenten und Problem befassen, sei es mit einem lokalen als auch globalen Fokus. Des Weiteren wird wöchentlich die nachhaltige
Unternehmensphilosophie einer regionalen Firma vorgestellt. Diese ausgewählten Unternehmen stellen zusätzlich eigene Produkte für wöchentlich stattfindenden Challenges zur Verfügung. Am Ende jeder Woche bietet das Festival, per online Livestream, einen musikalischen Ausklang in Form von Konzerten und Beiträgen.
 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview zum Projekt „Co-Carts“

Die Stadt erobern

​Bozens öffentlicher Raum soll allen Bewohnern geöffnet werden. Die Lösung: Co-Carts, Fahrzeuge für die Gemeinschaft.
0    

Regen

Michael Asters neue Single erzählt eine Liebesgeschichte. Für das Musikvideo zu „Regen“ setzte der Musiker ein Haus unter Wasser.
 | 
Kinderfotos im Internet

Achtung, Kind im Netz

Was passiert mit Kinderfotos, wenn sie in den sozialen Medien landen? Und welche gesetzlichen Regelungen gibt es dazu? Kinderanwältin Daniela Höller erklärt, wie ein verantwortungsbewusster Umgang möglich ist.
0    
 | 
Phänomen Verschwörungstheorien

„Das ist geistiges Fast Food“

Verschwörungstheorien versprechen klare Antworten auf komplexe Fragen. Florian Aigner, Physiker und Autor, weiß um die Gefahren falscher Erklärungen.
0    

Wannabe

Zwei junge Musiker präsentieren mit Ihrer Debütsingle „Wannabe“ ein Projekt abseits von musikalischen und stilistischen Grenzen.
Anzeige
Anzeige