Anzeige

Junge Schauspieler für Webserie gesucht

Anzeige

kamera.jpg

Bild: Flickr, Kevin Hackert

Nach der Webserie The Composer und dem Kurzfilm „Kein Hund, keine Kamera, kein Licht” ist der junge Südtiroler Filmproduzent Tobias Gruber mit Topfilm Entertainment schon wieder eifrig an der Vorproduktion der nächsten Webserie, die Ende April 2020 gedreht werden soll. Derzeit ist Topfilm Entertainment auf der Suche nach dem perfekten Cast, der aus jungen Südtirolerinnen und Südtirolern bestehen soll. 

Gesucht werden:

  • drei junge Männer (Spielalter zwischen 17 und 20 Jahren)
  • zwei junge Frauen (Spielalter zwischen 19 und 25 Jahren)
  • zwei junge Männer (Spielalter zwischen 20 und 28 Jahren)

Interessierte können sich auf der Webseite für ein Casting bewerben. 

Zum Projekt
Die Komödie „Amateurs” erzählt die Geschichte von drei jungen Südtirolern, denen in den Schulferien langweilig ist und die deshalb beschließen, einen Pornofilm zu drehen. Sie wissen aber nicht, wie sie das angehen sollen. Die Komik liegt darin, dass sich immer neue Fettnäpfchen auftun, in die die Protagonisten treten und es so fragwürdig ist, ob die drei überhaupt jemals dazu kommen, dass sie wirklich drehen können.

Regisseur: Gerd Weigel
Autor: Alessio Posar
Produzenten: Tobias Gruber, Matthias Gallo
Produktionsfirma: TGM Media Group
DOP: Matteo Raffaelli

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
He says, she says

Krisensexismus

Schwierige Zeiten legitimieren ungewöhnliche Reaktionen. Dazu gehört anscheinend auch Sexismus, denn in Zeiten von Corona erlebt er eine Blütezeit.
0    

Dieses Leben schreibt Geschichte

Die neue Single der Rockband „Stunde Null“ ist während der Ausgangssperre entstanden. Als Gastmusiker mit dabei sind unter anderem Tracy Merano, Philipp Burger oder Nicole Uibo.
 | 
Kommentar zum Ausnahmezustand

Vorbehalte eines Demokraten

Lässt sich die Pandemie noch eindämmen, ohne die Grundprinzipien einer liberalen Gesellschaft zu verletzen?
0    

Zommholtn Leit

Markus „Doggi“ Dorfmann hat seine Gedanken zur Coronakrise in einen Song gepackt. Der Liedermacher singt darüber, dass er seine Freunde und den Alltag vermisst. Sein Aufruf: Wir müssen zusammenhalten.
 | 
Kleinkunsttheater Carambolage

Wie im Wohnzimmer

Schauspieler ganz nahe, Sektglas und Wohnzimmeratmosphäre: Die Bozner Carambolage will eine alternative Theatererfahrung bieten.
0    
Anzeige