Anzeige

Tagesworkshop mit Rick Barker

Anzeige

rick barker.jpg

Rick Barker: Einer der großen Musikmanager unserer Zeit.

Bild: Rick Barker

Rick Barker kommt nach Südtirol. Der Manager von Taylor Swift und Musikcoach wird am 13. September (Freitag) einen Ganztagesworkshop in Klausen abhalten. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern Einblicke in das Musikbusiness zu geben, sowie Tipps und Tricks rund ums Marketing in den sozialen Medien zu vermitteln. Die beschränkte Teilnehmerzahl wird es Rick Barker ermöglichen, die Musik und das Projekt der Teilnehmer genauer zu betrachten und zu analysieren, wo es Baustellen gibt und was als nächstes zu unternehmen ist.

Zielgruppe: Musiker, Manager, Entrepeneure und alle, die mit sozialen Medien arbeiten
Teilnehmerzahl: auf 30 limitiert, bei großer Nachfrage könnte am 14. September aber noch ein Tag angehängt werden
Ort: Restaurant & WineLounge - Goldene Rose Klausen
Zeit: Freitag, 9 bis 17 Uhr

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier.

 

Anzeige

Mehr Artikel

Scream

Dreckig und laut: Die Punkrock-Band „Heating Cellar“ lässt sich vom Grunge inspirieren.
 | 
Interview mit Bergretter

Ein Restrisiko bleibt

Mit jedem Winter folgen Nachrichten über neue Lawinenunglücke. Siegi Patscheider ist selbst begeisterter Skitourengeher und weiß als Bergretter, wo die Gefahren lauern.
0    
 | 
Erinnerung

Pfiati, Opa!

Der Tod eines Familienmitglieds ist in Zeiten der Pandemie eine besondere Herausforderung. Unsere Autorin über den Abschied von ihrem Großvater.
0    

„Du hast nichts mehr im Griff"

Er ist jung und sportlich. Doch nach einer Corona-Erkrankung kommt Daniel Bedin auf die Intensivstation des Bozner Krankenhauses.

„Es fühlt sich an wie ein Extremsport“

Bernd Andergassen ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Er hilft auf der Covid-19 Intensivstation in Bozen mit. Filmemacher Andrea Pizzini hat ihn mit der Kamera begleitet.
Anzeige