Anzeige

Tagesworkshop mit Rick Barker

Anzeige

rick barker.jpg

Rick Barker: Einer der großen Musikmanager unserer Zeit.

Bild: Rick Barker

Rick Barker kommt nach Südtirol. Der Manager von Taylor Swift und Musikcoach wird am 13. September (Freitag) einen Ganztagesworkshop in Klausen abhalten. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern Einblicke in das Musikbusiness zu geben, sowie Tipps und Tricks rund ums Marketing in den sozialen Medien zu vermitteln. Die beschränkte Teilnehmerzahl wird es Rick Barker ermöglichen, die Musik und das Projekt der Teilnehmer genauer zu betrachten und zu analysieren, wo es Baustellen gibt und was als nächstes zu unternehmen ist.

Zielgruppe: Musiker, Manager, Entrepeneure und alle, die mit sozialen Medien arbeiten
Teilnehmerzahl: auf 30 limitiert, bei großer Nachfrage könnte am 14. September aber noch ein Tag angehängt werden
Ort: Restaurant & WineLounge - Goldene Rose Klausen
Zeit: Freitag, 9 bis 17 Uhr

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier.

 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Straßenzeitung zebra.

Das kann weg!

Im Umgang mit Obdachlosen setzt man auch diesen Winter wieder auf Räumungen, Platzverbote, temporäre Schlafplätze. Wer ist betroffen? Und muss das wirklich sein?
0    
 | 
Straßenzeitung zebra.

„Du bist wichtig!“

Das neunerhaus in Wien ist ein Vorzeigeprojekt. Hier erhalten obdachlose und armutsgefährdete Menschen neue Perspektiven und die Möglichkeit auf Selbstbestimmung.
0    
 | 
Interview zur Handke-Kontroverse

Zeit allein heilt nicht

Im Zuge der Handke-Debatte wurden dem Historiker Kurt Gritsch Verschwörungstheorien vorgeworfen. Gritsch kritisiert die Emotionalität des Diskurses.
0    

Decimation

Kreativ, experimentierfreudig, unverwechselbar: Das Point Nemo Project“ kombiniert Synthesizer, Streicherklänge und A-capella-Partien.

Eine Frage der Rasse (1)

Borderline-Collie, Jack Russel-Terror und Wackeldackel: Hunde und die Frage nach der Rasse.
0    
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige