Anzeige

Neues von Bizarro Welt

Anzeige

bizarro welt stützkind.jpg

Bild: Bizarro Welt

Der Dorfpunk ist zurück! Am 11. Mai 2019 präsentieren Bizarro Welt im JUZE Naturns ab 20 Uhr ihr neues Album Stützkind. Die Einladung zur Releaseparty liest sich im Wortlaut der Band so:

Nach jahrelanger Recherche an der Grundschule "Anton Lintner" Naturns haben eure drei Lieblingshelden genug Material gesammelt, um eine neue Scheibe auf die Täler des Landes auszuscheiden. Das muss gebührend gefeiert werden, denn es passiert nicht alle Tage, dass ein Meisterwerk dieser Güteklasse das Licht der Welt entdeckt!

Am Abend treten nicht nur Bizarro Welt, sondern auch The Pigeon Boys aus Innsbruck und Chaos Junkies aus Meran auf. Ein bisschen nostalgisch darf man dann bei der Aftershow werden, wenn DJ Ulf ein Original-Treindlerhof-DJ-Set von 1999 auflegt. 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Auf a Glas'l mit Madeleine Rohrer

Die Quereinsteigerin

Als Madeleine Rohrer im Jahr 2015 Meraner Verkehrsstadträtin wurde, waren viele überrascht. Allen anfänglichen Unkenrufen zum Trotz sitzt sie heute fest im Sattel.
0    

Mein Körper, mein Gott

Hängende Brüste, überschüssige Kilos, Dehnungsstreifen: Viele Frauen glauben, sie müssten nach der Geburt wieder so aussehen wie davor. Alles Blödsinn.
0    

You Can Keep It

Nach ihrem Mittelschulabschluss startet Anina jetzt durch: Die 15-Jährige präsentiert bereits ihren zweiten Song. Noch in diesem Jahr soll ein erstes Album folgen.
 | 
Petra Theiner hilft Müllmenschen in Indien

„Ich wusste, ich muss etwas tun"

Petra Theiner hilft seit 15 Jahren den Ärmsten der Armen in Indien. Menschen in den Slums und auf den Müllhalden. Menschen, die offiziell nicht existieren.
0    
 | 
Start-up Juchu

Die Chef-Insalateure

Für ihre Idee gaben Thomas Ploner und Klaus Innerebner ihre gutbezahlten Jobs auf. Heute beliefern sie Büros in ganz Wien mit ihren Salatkreationen.
0    
Anzeige