Anzeige

Neues von Bizarro Welt

Anzeige

bizarro welt stützkind.jpg

Bild: Bizarro Welt

Der Dorfpunk ist zurück! Am 11. Mai 2019 präsentieren Bizarro Welt im JUZE Naturns ab 20 Uhr ihr neues Album Stützkind. Die Einladung zur Releaseparty liest sich im Wortlaut der Band so:

Nach jahrelanger Recherche an der Grundschule "Anton Lintner" Naturns haben eure drei Lieblingshelden genug Material gesammelt, um eine neue Scheibe auf die Täler des Landes auszuscheiden. Das muss gebührend gefeiert werden, denn es passiert nicht alle Tage, dass ein Meisterwerk dieser Güteklasse das Licht der Welt entdeckt!

Am Abend treten nicht nur Bizarro Welt, sondern auch The Pigeon Boys aus Innsbruck und Chaos Junkies aus Meran auf. Ein bisschen nostalgisch darf man dann bei der Aftershow werden, wenn DJ Ulf ein Original-Treindlerhof-DJ-Set von 1999 auflegt. 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
40 Wochen

Happy Birthday!

Herzmensch wird heute ein Jahr alt. Wie sich das Leben unserer Kolumnistin seit seiner Geburt verändert hat, erzählt sie im letzten Teil ihrer Kolumne.
0    
 | 
Volontourismus

Gut gemeint, schlecht getroffen

Wer heute in den globalen Süden fliegt, um vor Ort ein paar Wochen lang zu „helfen“, riskiert, damit mehr Schaden anzurichten als Gutes zu tun.
0    
Partner
 | 
Interview mit Schauspieler Fabian Schiffkorn

„Patriotische Weltbürger“

Mit der Habsburgermonarchie ging nicht nur ein Reich, sondern eine ganze Welt unter. Das Stück „Radetzkymarsch“ bringt diese Zeit auf die Bühne.
0    

Gekommen um zu bleiben

Er wurde in Südtirol in den letzten Monaten heiß diskutiert: Isch-Gleich bespricht mit dem Wildbiologen Davide Righetti Fakten und Mythen zum Wolf.
0    

Royal Rover

Mainfelt machen Folk-Rock. Jetzt präsentieren die vier Musiker die erste Single ihres gleichnamigen Albums „Royal Rover“, das im Mai erscheint.
Anzeige