Anzeige

Bachelor- und Masterarbeiten zur Südtiroler Wirtschaft

Anzeige

esther-tuttle-647769-unsplash.jpg

Lizenz: CC0
Bild: Photo by Esther Tuttle on Unsplash

Das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen fördert mit einem Wettbewerb Studenten und Studentinnen, die sich in ihrer Bachelor- oder Masterarbeit mit Themen zur Südtiroler Wirtschaft auseinandersetzen. Die Initiative hat das Ziel, talentierte Studenten und Studentinnen zu fördern und ihnen Anreize zu geben, sich stärker mit wirtschaftlichen Themen rund um Südtirol zu befassen. Bis zum 3. Mai 2019 können interessierte Studierende dabei entsprechende Forschungskonzepte (Exposés) ihrer Bachelor- und Masterarbeiten einreichen. Die drei Sieger des Wettbewerbs werden im Juni 2019 bekannt gegeben und mit je 1.500 Euro prämiert.

An der Ausschreibung können alle Student/innen, die im Studienjahr 2018/2019 regulär an einer Universität oder Fachhochschule im In- und Ausland eingeschrieben sind, teilnehmen. Die Abschlussarbeit darf zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht abgeschlossen sein. Die Teilnahmebedingungen und die Unterlagen zum Wettbewerb sind hier abrufbar.

Weitere Auskünfte erteilt das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung
Ansprechpartnerin Denise Frötscher,
Tel. 0471 945 724
denise.froetscher@handelskammer.bz.it

Anzeige

Mehr Artikel

Moon

Er singt über Spiritualität, Liebe und die Faszination des Menschen für den Mond: Fortune Cookie alias Joachim Planer präsentiert seine Debüt-Single „Moon“.

Wofür Europa überhaupt steht

Im Gastkommentar schildert Nora Pider, dass viele Menschen vergessen hätten, wofür Europa eigentlich steht, und appelliert zur Wahl zu gehen.
0    
 | 
Interview mit Andreas Leiter Reber

„Sippenhaft für Freiheitliche“

Wie trifft der Ibiza-Skandal die Südtiroler Blauen? Parteiobmann Leiter Reber zeichnet das Bild einer mehrfach angeschlagenen Partei.
0    

Die Zukunft Europas

Ein neues Institut für Bozen? Neuigkeiten aus der Wissenschaft und ein Gespräch zur Europawahl in der neuen Isch-Gleich Folge.
0    
 | 
Interview mit Matthias Gruber

Happy Birthday, Gaul

Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums des Open Air Gaul hat BARFUSS einen der Organisatoren getroffen und über den „Schintertrupp“, die Wetter-Wette und kleine Wehwehchen gesprochen.
0    
Anzeige