Anzeige

Rotierendes Theater: Der Kaufmann von Venedig

Anzeige

rotierendes theater kaufmann.jpg

Bild: Rotierendes Theater / Frederick Bahr

Für die Inszenierung des Shakespeare-Stücks Der Kaufmann von Venedig hat sich das Rotierende Theater eine besondere Location ausgesucht: eine Lagerhalle auf dem Pfeffersberg. Am 5. September 2018 wird die Premiere gefeiert, für die Inszenierung zeichnet sich Joachim Goller verantwortlich.

Zum Stück:
Der Kaufmann von Venedig ist Shakespeares dunkelste Komödie. Portia darf nicht heiraten, wen sie will, da ihr Vater ihr Schicksal an ein Glücksspiel mit drei Kästchen knüpfte. Um bei dieser Lotterie teilnehmen zu können, erhält der verarmte Edelmann Bassanio finanzielle Unterstützung von seinem Freund Antonio. Da Antonio hauptsächlich virtuelles Kapital besitzt, verschuldet er sich für Bassanio bei dem jüdischen Geldverleiher Shylock, der ein besonderes Pfand fordert: ein Pfund Fleisch von Antonios Leib, wenn er zur bestimmten Zeit den Schuldschein nicht einlösen kann…

Aufführungen jeweils um 20 Uhr am 6., 10., 11., 12., und 13. September 2018

im competence.centrum Pairdorf 
Pairdorf 79/A
39042 Brixen

Reservierung
Mo-Fr 12 bis 15 Uhr unter +39 340 577 9414
oder online

Anzeige

Mehr Artikel

Tracy Merano

Noise

Lass dich nicht vom Gerede anderer unterkriegen und verfolge deine Ziele – so die Botschaft von Tracy Meranos neuem Song.
 | 
Amateur-Jockey Klaudia Freitag

Ein Leben auf vier Hufen

Klaudia Freitag verbringt jede freie Minute im Stall bei ihren Pferden. Ein kostspieliges Hobby, aber gleichzeitig eine Leidenschaft, die sich auszahlt, ist sich die Amateurreiterin sicher.
0    
 | 
Alternativen zu den Internet-Monopolisten

Das Internet vergrößern

Was wäre das Internet ohne die großen Konzerne? Es ist ganz schön schwer, diesen dicken Fischen zu entrinnen. Doch es lohnt sich, es zu versuchen.
0    

Mehr Politik in der Schule

BARFUSS bittet die jüngsten Landtagswahl-Kandidaten zum Interview. Den Anfang macht Wolfram Arer von der Süd-Tiroler Freiheit, der sich vor allem für Zweisprachigkeit einsetzen will.
0    

Spot on

Rooftop starten durch: Jetzt präsentiert das junge Trio seinen neuen Song „Spot on“.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige