Anzeige

Junges Kammerorchester in Südtirol

Anzeige

Desiderio

Das ENSEMBLE DESIDERIO ist ein seit 2017 bestehendes Kammermusikensemble aus jungen Musikerinnen und Musikern aus Südtirol und Europa. Sie alle sind Absolventen und Studierende renommierter Musikhochschulen und Konservatorien und international erfolgreiche Solisten, Kammer- und Orchestermusiker. Ende August spielt das Ensemble zwei Konzerte in Südtirol: Am 30. August 2018 auf Schloss Maretsch (Bozen) und am 31. August 2018 im Ragenhaus (Bruneck). Beginn ist jeweils um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

In der diesjährigen Konzertreihe wagt sich das Ensemble an ein außergewöhnlich rares Programm, das unter anderem mit verschiedensten folkloristischen Elementen spielt:

ARVO PÄRT (*1935): Fratres für Violoncello und Harfe 

SÁNDOR VERESS (1907-1992): Sonate für Oboe, Klarinette und Fagott 

GIYA KANCHELI (*1935): Bläserquintett

LEOŠ JANÁČEK (1854-1928): Mladi (Jugend) für Bläsersextett 

LUCIANO BERIO (1925-2003): Folksongs für Mezzosopran, Flöte, Klarinette, Viola, Violoncello, Harfe, zwei Schlagzeuger 

Anzeige

Mehr Artikel

Digital entgiften light – eine Anleitung

Wir starren zu oft auf den Bildschirm. Doch anstatt uns zurück in die Steinzeit zu katapultieren, sollten wir die Zeit im Netz sinnvoller nutzen. Und uns dazwischen einfach mal langweilen.
0    
 | 
Porträt einer Schamanin

Pfeifenrauch und glühende Steine

Christina Lechner übt keinen Beruf im herkömmlichen Sinn aus – sie ist Schamanin. Ein Besuch in der Schwitzhütte in Albeins.
0    
 | 
Interview mit Wolf Haas

Die Leiden der Pubertät

Der österreichische Kultautor Wolf Haas ist bekannt für seine Brenner-Romane. Sein neuestes Buch ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden – mit autobiografischen Zügen.
0    

Drown

Ihre Musik erinnert an die 70er- und 80er-Jahre. Im neuen Video singen Madax über das Gefühl, in den Sorgen des Alltags zu ertrinken – und legten dafür sogar einen Tauchgang hin.
 | 
40 Wochen

Willkommen in Neuland

Mit Mutterpass, Youtube und einer Hebamme breche ich auf zur längsten Reise meines Lebens.
0    
Anzeige