Anzeige

Miteinanders auf Südtirol-Tournee

Anzeige

miteinanders.jpg

Bild: rocknet.bz

Die Band Miteinanders wird 20! Das will gebührend gefeiert werden, weshalb im Mai und Juni eine Südtirol-Tournee ansteht. In Bruneck, Brixen, Bozen und Meran werden die Miteinanders auftreten. Das werden außergewöhnliche Konzerte, denn auch die Band ist außergewöhnlich: Die Gruppe wurde 1998 in Bruneck gegründet und besteht aus sieben Menschen mit Beeinträchtigung. Miteinanders sind „miteinander anders“. Das ist Programm, denn miteinander sind sie stark. Die Musiker rocken um die Wette und haben schon eine langjährige Bühnenerfahrung, die sich vorzeigen lässt. Ob sie nun sanfte, leise Folkstücke oder lauten Rock, Blues oder auch volkstümliche Musik spielen: Immer zeigen sie dieselbe Begeisterung, die auf das Publikum übertragen wird.

Das sind die Termine der Südtirol-Tournee 2018, Konzertbeginn ist jeweils um 20 Uhr:

  • Freitag, 11. Mai: BRUNECK, UFO
  • Freitag, 18. Mai: BRIXEN, Jugendheim Milland
  • Freitag, 25. Mai: BOZEN, Sudwerk
  • Freitag, 1. Juni: MERAN, Stadttheater

Der Eintritt ist frei, trotzdem wird um Reservierung unter tickets.rocknet.bz gebeten.


 

Anzeige

Mehr Artikel

Grund zu feiern?

In der sechsten Folge der Online-Serie scheint für die jungen Labelgründer alles perfekt zu verlaufen. Ob dies allerdings so bleibt ...?

Klick mich, teil mich, reg dich auf

Lügen im Web zahlen sich aus – jedenfalls für den, der sie verbreitet: Wie man mit Fake News Geld verdient.
0    
 | 
Kommentar zur Ungeichheit

Arm und früher tot

Menschen aus der untersten Einkommensschicht sterben zehn Jahre früher als jene aus der obersten. Selbst schuld? Ein Kommentar zur Schere zwischen Arm und Reich.
0    
 | 
Interview mit Paul Köllensperger

„Wie die SVP, nur besser“

Etablierte Parteien werden weiter Stimmen verlieren, prognostiziert Paul Köllensperger. Mit seinem „Team Köllensperger“ will er den Populisten nicht das Feld überlassen.
0    
Barbarossa

Mystic

Dynamisch und voller Gefühl: Der Sarner Musiker Tobias Egger alias Barbarossa mit seinem Song „Mystic“ auf BarfussTV.
Anzeige