Anzeige

Stermann & Grissemann

Anzeige

gags-premiere-230317-2.jpg

Bild: Gags, Gags, Gags! – Stermann und Grissemann

Ihre „Deutsche Kochschau“ und das „Deutsche Telefonquiz“ wurden YouTube-Hits mit Millionen Klicks. Mit dem Song „Das schönste Ding der Welt“ bewarben sie sich beim Eurovision Song Contest. Gerade flimmern sie als Moderatoren der Late-Night-Show „Willkommen Österreich“ über die Bildschirme. Die Rede ist vom österreichischen Satiriker-Duo Dirk Stermann und Christoph Grissemann.

Unter dem Motto „Gags, Gags, Gags!“ bringen sie ihren aus der TV-Show bekannten Humor nun live unters Volk und flitzen Ende April auch über die Südtiroler Bühnen: am 19. April im Thalguterhaus in Algund, am 20. April im Waltherhaus in Bozen und am 21. April im Michael-Pacher-Haus in Bruneck. Tickets und weitere Infos zur Show gibt es hier.

Anzeige

Mehr Artikel

You’ll See

Sie haben als Coverband begonnen, jetzt schreiben sie auch eigene Songs: Rooftop präsentieren ihr brandneues Musikvideo, das eine wichtige Botschaft hat.
 | 
Steppen im Selbstversuch

Glühende Sohlen

Stepptänzer sind Musiker und Tänzer zugleich, der Tanzstil verlangt daher vollen Körpereinsatz. Unsere Autorin hat das Steppen ausprobiert.
0    
 | 
Kommentar zum Leistungswahn

Chill mal, Alter!

Viele Berufe, in denen Menschen Selbstverwirklichung suchen, enden in der Selbstausbeutung. Dagegen hilft nur eins: Mut zum Chillen.
0    
Klimareport 2018

Es wird eng

Mehr Sommertourismus, Krankheiten und Überschwemmungen: Eurac-Forscher Marc Zebich über die Folgen des Klimawandels auf Südtirol.
 | 
Jazz-Schlagzeuger im Porträt

Der Weltmusiker

Um zu den großen Jazz-Stars zu gehören, sei er noch viel zu jung: Jonathan Delazer tourt durch die Musikwelt und macht als Jazzmusiker sein eigenes Ding.
0    
Anzeige
Anzeige