Anzeige

Seltene Saiten in Meran

Anzeige

randipixner.jpg

Bild: Stadttheater Meran

Heidi Pixner und Manuel Randi präsentieren am 15. März 2018 erstmals im Duett ein phantasievolles Abendkonzert in Meran. Ein hörenswertes und sehr seltenes Heimspiel mit originellen Eigenkompositionen und spannenden Improvisationen, meditativen obertonreichen Klanglinien der Harfe und groovigen Gitarrensounds. Dazwischen eingefädelt: tiefsinnige, zeitlose Geschichten und humorvolle Anekdoten in beiden Landessprachen.

Das Konzert findet am 15. März 2018 um 20 Uhr im Stadttheater Meran statt. Tickets gibts für Erwachsene um 20 Euro, für Jugendliche bis 18 Jahren um 10 Euro in allen Athesia-Filialen, bei Non Stop Music in Meran, Bazar in Bozen und über ticketone.it. 

 

Anzeige

Mehr Artikel

The Composer: Folge 1

„The Composer“ ist ein Spielfilm von jungen Südtirolern. Auf BARFUSS ist der Film jetzt als 13-teilige Webserie zu sehen.
 | 
Isch Gleich

Aus der Forschungssteinzeit

Zwischen Attacken aus dem Weltall und einer Diskussion über die Wissenschaft in Südtirol: Der Wissenschafts-Podcast Isch Gleich startet in die zweite Staffel.
0    
Tracy Merano und Emi Massmer

Like This

Eine Liebesgeschichte und ein Blick zurück in die eigene Kindheit: Tracy Merano und Emi Massmer präsentieren ihr neues Musikvideo, ein Medley.
 | 
Film über Guido Zingerle

Das Ungeheuer von Tirol

Mit seinem Namen wurden Kinder geängstigt – jetzt kommt er ins Kino. Regisseur Eric Weglehner und Hauptdarsteller Roland Silbernagl über den schmalen Grat zwischen Gut und Böse.
0    
 | 
Reportage zur Pelzmode

Pelz ist out

Studien zeigen: Immer mehr Menschen sind gegen die Verwendung von Pelz in der Modeindustrie. Wie reagieren Geschäfte und Modeketten darauf?
0    
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige