Anzeige

39NULL #5 Aufbruch

Anzeige

39Null Aufbruch.jpg

Bild: 39NULL

39NULL Magazin für Gesellschaft und Kultur erscheint mit seiner fünften Ausgabe. Die Präsentation findet am 31. März 2017 ab 19 Uhr im Atelierhaus des Museion in Bozen mit einer kleinen Ausstellung statt. Der Fokus der fünften Ausgabe mit dem Titel Aufbruch liegt auf Menschen, die sich nicht mit der zerstörerischen Wut und dem sinnlosen Hass abfinden möchten, die zur Zeit um sich greifen, sondern die aufgeschlossen sind und bestehende politische, ökonomische, persönliche Verhältnisse konstruktiv verändern möchten. Neben Feminismus, Rassismus und Sexismus, finden sich Beiträge zu den Themen Literatur, Politik, Architektur und Geschichte. Auf insgesamt 160 Seiten erzählen über 30 SüdtirolerInnen und internationale AutorInnen, FotografInnen und KünstlerInnen ihre Geschichten zum Thema Aufbruch. 

Anzeige

Mehr Artikel

Das Garten-Experiment

Vor fünf Jahren startete Heinz Dellago sein Urban-Gardening-Projekt in Brixen. Seitdem baut er seine Lebensmittel mitten in der Stadt selbst an.
0    
 | 
Porträt einer Reisenden

Die Abenteurerin

Masseurin, Hostel-Leiterin, Nordlichtführerin: Stefanie Kofler sucht sich ihre Jobs passend zum Ort aus, an dem sie gerade leben möchte.
0    
 | 
Altreier Kaffee

Eine Rarität

Seit 150 Jahren wird in Altrei eine seltene Kaffeepflanze angebaut. Doch wie lange noch? Zu Besuch bei Lupinen-Bauern.
0    
Ein Film von Tobias Gruber

Eremos

„Eremos“ erzählt von der Freundschaft zweier Jugendlicher. Das Besondere: Das 50-minütige Teenager-Drama wurde von einer Gruppe von Schülern produziert.
Generation Handwerk

Vielfalt Handwerk

Die Imagekampagne „Generation Handwerk“ zeigt Südtirols Jugend Perspektiven auf und gibt spannende Einblicke in verschiedene Berufsbilder. lvh-Präsident Gert Lanz im Interview.
0    
Anzeige
Anzeige
Anzeige