Anzeige

Singer-Songwriter-Festival in der Carambolage

Anzeige

Martin Perkmann_640x480.jpg

Bild: Martin Perkmann

Am Samstag, 18. März 2017, am dritten Tag des Singer-Songwriter-Festivals in der Bozner Carambolage tritt der Liedermacher Martin Perkmann auf die Bühne. Im Jahr 2016 veröffentlichte Martin Perkmann das Album „Oanzlkind“. Darauf präsentiert er sich als Singer-Songwriter mit Hang zur Popmusik. Als musikalisches „Oanzlkind“ versteht es sich von selbst, dass er das Album von der ersten Songidee über die Produktion bis hin zum finalen Mastering selbst erarbeitet hat. Auch auf der Bühne setzt Martin sein „Oanzlkind“-Dasein fort: keine große Band, keine großen Arrangements... dafür viel Platz für die Geschichten, die Melodien, die kleinen großen Gefühle und vor allem die Stimme dieses Musikers.  

Als Special-Guests sind am Samstag Chris Kaufmann and Theresa Gutweniger alias Tracy Merano dabei!

Tickets: 15 bzw. 10 Euro

Anzeige

Mehr Artikel

In Feierlaune

Der Zeltplatz beim Rock im Ring ist legendär. Einige Festivalbesucher auch. In der vierten Folge unserer RIR-Videoreihe haben wir das Publikum unter die Lupe genommen.
 | 
Frühgeborene in Südtirol

Kleine Kämpferin

Sofia kommt drei Monate zu früh auf die Welt und kämpft sich ins Leben. Heute wird sie zwei Jahre alt und ihre Eltern erzählen über die schwierige Anfangszeit.
0    
 | 
Kommentar zum Rassismus

Steinewerfende Afrikaner

Die Freiheitlichen beklagen „umgreifende Afrikanergewalt“. Nichts Neues im Inhalt, aber die Offenheit des Rassismus übertrifft alles bisher Gewesene.
0    
 | 
Jugendtheaterfestival sapperlot

Die Kraft des Theaters

Das sapperlot verwandelt Fremde in Familie und Autisten in Adlige. BARFUSS besuchte das Jugendtheaterfestival in Brixen und traf dort die „Theater-Mafia".
0    
 | 
Irene Senfter im Porträt

Die Öko-Tante

Wenn Irene Senfter nicht über die Alpen rennt, dann versucht sie als Geschäftsführerin des Ökoinstituts, die Welt zu retten.
0    
Anzeige