Anzeige

Doggi geht auf Gasthaustour

Anzeige

BAB_2013_2397.jpg

Foto: 
Markus Dorfmann

Seit 12 Jahren erfreut Markus Dorfmann alias Doggi sein Publikum schon mit seinen amüsanten und teilweise auch kritischen Liedern. Nun geht er wieder auf Tour – und zwar auf keine gewöhnliche. Der Doggi spielt nämlich in 19 Gasthäusern und es wird nicht nur gemeinsam gelacht, gesungen, geschaukelt und geschunkelt, sondern dabei auch köstlich gespeist. „Doggis Vorspiel ...reine Geschmackssache” heißt deshalb diese spezielle Tour.

Platzreservierung:
SMS 347 0350 230 / hoi@doggi.it

Premiere wird am 17. März 2017 in Schöneck Pfalzen (Tel. 0474 565550) gefeiert. Folgende weitere Termine stehen an:

Jägerhof – Passeier – 18.03.2017 (Tel. 0473 65 62 50)
Hotel Bergschlössl – Lüsen – 19.03.2017 (Tel. 0472 413933)
Furcia Center – Furkelpass – 23.03.2017 – (Tel. 0474 501050)
Restaurant Ruck Zuck – Bruneck – 24.03.2017 (Tel. 0474 531300)
25.03.2017 Doggi´s Beste Stücke/Berufsschule Brixen 
Hotel Gasserhof – St. Andrä – 29.03.2017 (Tel. 0472 850097)
Lodenwirt – Vintl – 30.03.2017 (Tel. 0472 867000)
Gitschhütte – Gitschberg – 01.04.2017 (Tel. 0472 520280) Beginn: 11.30 Uhr
Gassl Olang – 05.04.2017 (Tel. 0474 59 20 87)
Gasslbräu – Klausen – 06.04.2017 (Tel. 0472 523623)
Millanderhof – Milland – 07.04.2017 (Tel. 0472 833834)
Gassenwirt – Kiens – 21.04.2017 (Tel. 0474 565389)
Spitalerhof – Klausen – 24.04.2017 (Tel. 0472 847612)
Hotel zum Hirschen – Stegen – 27.04.2017 – (Tel. 0474 552285)
Sportwirt – Vahrn – 11.05.2017 (Tel. 0472 971347)
Hotel Post – Trens – 12.05.2017 (Tel. 0472 647124)
Hotel Lener – Stilfes – 18.05.2017 (Tel. 0472 647133)
Hotel Blitzburg – Bruneck – 20.05.2017 (Tel. 0474 555723)
Hotel Kabis – Villnöss – 26.05.2017 (Tel. 0472 840126)
 

Anzeige

Mehr Artikel

Flowergirl

Klangholz verbreiten Sommerfeeling: Mit dem Song „Flowergirl“ war das Akustik-Trio bei der Our Falschauer Session zu Gast. Jetzt ist der dazugehörige Musikclip erschienen.

Eine Couch für die Welt

Daniele Zimbone lädt die Welt zu sich nach Hause ein: Schon über 40 Couchsurfer aus den verschiedensten Ländern übernachteten in seinem Wohnzimmer.
0    
 | 
Körbewickeln im Selbsttest

Traditionen weiter wickeln

Walter Friedl vermittelt ein Handwerk, das es bereits seit der Steinzeit gibt. Aus Lavendel, Binsen und Ruchgras hat er über 2.500 Körbe gewickelt.
0    
 | 
Südtirols Start-up-Szene

Land der Mutlosen?

Gründer, Investoren, Initiativen: Eigentlich alles da für eine Südtiroler Start-up-Szene. Was fehlt, ist die richtige Mentalität.
0    
Interview mit Ötzis Leibarzt

„Ötzi hat mein Leben verändert“

Fast zwanzig Jahre lang war Eduard Egarter Vigl Ötzis Leibarzt. Der Pathologe über den Tod, den Ötzi-Hype und die Frage, wohin die Fingernägel der Gletschermumie verschwunden sind.
0    
Anzeige