Anzeige

Stipendien für das Forum Alpbach 2017

Anzeige

Alpbach Scholarships - Fill up Your Bag of Ideas!

Zum bereits 72. Mal findet das Europäische Forum Alpbach statt, 2017 unter dem Generalthema „Konflikt und Kooperation – Conflict and Cooperation” vom 16. August bis 1. September in Alpbach (Tirol). Beim interdisziplinäre Forum haben ca. 700 Studierende und Berufstätige aus aller Welt, die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen, aber auch Impulse von NobelpreisträgerInnen und WissenschaftlerInnen, EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Wirtschaft, KünstlerInnen und ForscherInnen zu erhalten.

Auch heuer vergibt der Club Alpbach Südtirol Alto Adige wieder Stipendien für die Teilnahme am Forum Alpbach. Bis 31. März 2017 werden Bewerbungen angenommen. Alle Details dazu gibts hier.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Bergretter

Ein Restrisiko bleibt

Mit jedem Winter folgen Nachrichten über neue Lawinenunglücke. Siegi Patscheider ist selbst begeisterter Skitourengeher und weiß als Bergretter, wo die Gefahren lauern.
0    
 | 
Erinnerung

Pfiati, Opa!

Der Tod eines Familienmitglieds ist in Zeiten der Pandemie eine besondere Herausforderung. Unsere Autorin über den Abschied von ihrem Großvater.
0    

„Du hast nichts mehr im Griff"

Er ist jung und sportlich. Doch nach einer Corona-Erkrankung kommt Daniel Bedin auf die Intensivstation des Bozner Krankenhauses.

„Es fühlt sich an wie ein Extremsport“

Bernd Andergassen ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Er hilft auf der Covid-19 Intensivstation in Bozen mit. Filmemacher Andrea Pizzini hat ihn mit der Kamera begleitet.
 | 
Regisseurin Emma Mulser

Die Sehnsüchte der Rosinen

Zwei Rosinen auf der Suche nach sich selbst: Über die Sehnsüchte und die Verantwortung ihrer Generation schreibt Regisseurin Emma Mulser in ihren Theaterstücken.
0    
Anzeige