Anzeige

America first! But who wants to be second?

Anzeige

Germany second | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

Das Satirevideo, in dem die Niederlande um die Gunst Donald Trumps werben, war ein Riesenhit und hat bereits über neun Millionen Aufrufe auf YouTube. Nun ziehen die anderen europäischen Late-Night-Shows nach. Auch sie wollen die Chance haben, mit ihrem Land zweite zu werden (dass „America first” ist, hat Trump ja bereits in seiner Antrittsrede klargestellt).
Auf der Webseite Everysecondcounts werden alle Satirevideos aus den einzelnen Ländern nach und nach hochgeladen. Das Werbevideo von Jan Böhmermann für Deutschland ist mit einigen anderen Ländern bereits vertreten, weitere folgen in den nächsten Tagen. So viel kann bereits gesagt werden: Auch nach dem sechsten Video ist es noch nicht langweilig geworden im Rennen um den zweiten Platz der Welt.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Italiens bester Trailrunner Daniel Jung

„Steil ist geil"

Daniel Jung ist auf der Jagd nach Podestplätzen. Hunderte von Kilometern und Tausende von Höhenmetern legt der Trailrunner dafür zurück. Sein nächstes Ziel: Sarntal.
0    
 | 
Sänger Lemo im Interview

„Hausgemachte Musik"

Er ist der aufstrebende Stern in der deutschsprachigen Pop-Szene und tritt am Freitag in Meran auf. Lemo über die Liebe, das Aufgeben und oldschool-Musik.
0    
 | 
Jan Langer im Porträt

Künstler mit allen Sinnen

Er trommelt bei „Opas Diandl“, macht Musik mit Löffeln und kreiert Bilder aus Matsch und alten Ästen. Jan Langer ist ein Tausendsassa der Kunst.
0    

Bengali

Homies4Life mit ihrem neuen Song „gegen Rassismus und gegen jeden Nazi“. Im Musikvideo finden sich Ausschnitte von Live-Auftritten eines ganzen Jahres.
Thekentalk mit Elisa Reiterer

„Viel Frust“

In einem offenen Brief nannte Elisa Reiterer das Südtiroler Gesundheitssystem „marode“. Was ihre Kritik ausgelöst hat und was die Jungärztin vom Impfdekret hält.
Anzeige