Satire – Die Lernjahre des kleinen A.

Jetzt ist es also soweit: Die neuen Zeiten sind angebrochen im Land der Blauschürzen. Der Neue ist in Amt und Würden und kämpft auch schon gegen alle Widrigkeiten der heimischen Politik. Allein auf sich und auf sein politisches Talent gestellt. Wäre da nicht ein alter Freund, der ihn lange schon begleitet. Ein geheimer Freund. Nur unser Hansi Klein kennt die wahre Geschichte und erzählt sie den BARFUSS-Lesern exklusiv in der neuen Satire-Serie.

Die Mai-Strategie

In dieser Folge: Wie der tierische Spin-Doctor versucht, seinen Landeschef als Sparefroh zu positionieren und damit das blaue Wahldebakel auslöst.
0    

Die „Ente“ muss weg

Was haben ein Telefongespräch mit Matteo Renzi und ein übergewichtiges Murmeltier mit dem Ende der Stiftung Vital zu tun? Die Politsatire klärt auf.
0    

Das Ampelsystem

Nach 100 Tagen im Amt zieht der neue Landeschef Bilanz und arbeitet mit Freund Anton an einer neuen bahnbrechenden Strategie.
0    

In der Hitze der Nacht

Für seinen Freund zieht Murmeltier Anton alle Register: Wie der Landespapi zur Entscheidung kam, seine Jünger auf die Probe zu stellen.
0    

Der Volksaufstand

Der Neue ist noch nicht lange im Amt, schon schlittert er von einer Krise in die nächste. Zum Glück kann er aber auf seinen pelzigen Berater zählen.
0    

Das Murmele

Wie ein weißes Murmeltier zum wichtigsten Einsager des neuen Landeschefs wurde. Start der neuen Polit-Satire.
0