Petra Schwienbacher

mag große Hunde, ihre rote Rostlaube und Mamas Lasagne. Sie ist laut ihren Freunden immer lustig und labert gerne Blödsinn. Beim Schreiben kann sie aber auch ernst bleiben.
 | 
Interview mit einem Bauernbundmitglied

Ärger im Bauernbund

Der Bauernbund schürt die Angst vor dem Wolf und ruft die eigenen Reihen zu Protesten auf. Das geht manchem Mitglied zu weit.
0    
 | 
Interview mit Matthias Gruber

Happy Birthday, Gaul

Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums des Open Air Gaul hat BARFUSS einen der Organisatoren getroffen und über den „Schintertrupp“, die Wetter-Wette und kleine Wehwehchen gesprochen.
0    
 | 
Von Südtirol nach Madeira

Nachhaltiger Neuanfang

Sie haben kaum Kapital und keine Erfahrung in der Landwirtschaft, trotzdem wagen zwei Südtiroler den Neuanfang. In ihrer Bungalowanlage auf Madeira wollen sie sich und ihre Gäste selbst versorgen.
0    
 | 
Leben mit Herzfehler

Ein Ticken rettet ihr Leben

Die neunjährige Elisa hat einen Herzfehler. Trotzdem versucht ihre Familie so normal wie möglich zu leben. Unterstützung bietet der Verein Kinderherz.
0    
 | 
Interview mit Sabine Foraboschi

Gefangen im eigenen Körper

Patienten im Wachkoma sind unfähig, sich mitzuteilen, bekommen aber oft alles mit. Krankenschwester Sabine Foraboschi hat es satt, dass sie häufig wie eine leblose Hülle behandelt werden.
0    
 | 
Interview mit Birgit Eschgfäller

Die Energie der 68er

Weltweit gingen Menschen 1968 auf die Straße – auch in Südtirol. Birgit Eschgfäller beleuchtet diese Zeit in ihrem Buch und will Jugendliche motivieren, sich für ihre Überzeugungen wieder stark zu machen.
0    
 | 
Dokumentarfilm über den Wolf in Südtirol

Wenn er kommt, schießen wir

In seinem Dokumentarfilm beleuchtet Jona Salcher den Kampf um den Wolf – und zieht Parallelen zur Flüchtlingskrise.
0    
 | Fotostrecke

Heidi, die Kämpferin

Heidi Ulm wurde mit nur einem Arm geboren. Das hindert sie aber nicht daran, klettern zu gehen, Rad oder Auto zu fahren und für die Rechte von Menschen mit Beeinträchtigungen zu kämpfen.
0    
 | 
Kampf für Gleichberechtigung

„Es muss sich etwas ändern“

Heidi Ulm hat nur einen Arm. Selbstverständlichkeiten bedeuten für sie Hindernisse. Einschränken lässt sie sich dadurch aber nicht.
0    
 | 
Film über Guido Zingerle

Das Ungeheuer von Tirol

Mit seinem Namen wurden Kinder geängstigt – jetzt kommt er ins Kino. Regisseur Eric Weglehner und Hauptdarsteller Roland Silbernagl über den schmalen Grat zwischen Gut und Böse.
0    
 | 
FIlmproduktion Zingerle

Zingerle ist zurück

Guido Zingerle, der mehrfache Mörder und Vergewaltiger, kommt bald in die Kinos. Regisseur und Hauptdarsteller über das Psychogramm des Menschen hinter der Bestie.
0    
 | 
Gefährliche Ausrüstung

„Jeder dritte Ski ist falsch eingestellt“

Die Skisaison beginnt und mit ihr die Zeit der Pistenunfälle. In der Hälfte der Fälle ist fehlerhafte Ausrüstung die Ursache, meint Ernst Messner.
0    
Mit ABO+ freier Eintritt in 55 Museen

Eintauchen in eine unbekannte Welt

55 Südtiroler Museen halten in diesem Sommer jede Menge Action für Jugendliche bereit – und das gratis. Langeweile? Fehlanzeige!
0    
 | 
Marillenpapst Martin Fliri Dane

Der eine, der Marillen macht

Im Vinschgau gilt Marin Fliri Dane als Marillenpapst. Manche halten ihn auch für ein bisschen verrükt, denn er hat Marillen aus dem Himalaya nach Südtirol geholt.
0    
 | 
Martin Fliri Dane im Porträt

Der Marillenpapst

Martin Fliri Dane hat sich den Marillen verschrieben. Aber nicht nur den Vinschger, sondern auch jenen aus dem Himalaya. Ein Besuch in seinem Marillenacker, wo beide gedeihen.
0    
 | 
Kinder- und Jugendpsychiatrie in Südtirol

Wenn Kinder leiden

Es gibt keine psychische Störung zum 18. Geburtstag. Schon Kinder können davon betroffen sein, was aber oft erst spät erkannt wird.
0    
 | 
Südtiroler Heumilch

Alles nur Marketing?

Heumilch soll besser sein und den Bauern mehr Geld bringen. Doch nicht alle Bauern sind glücklich damit.
0    
 | 
Elektrikerin Johanna Hillebrand im Gespräch

„Man braucht ein dickes Fell"

Johanna Hillebrand ist Elektrotechnikerin. Die junge Frau über ihren Beruf, Smarthomes und sexuelle Anspielungen als Frau in einer Männerdomäne.
0    
 | 
Frühgeborene in Südtirol

Kleine Kämpferin

Sofia kommt drei Monate zu früh auf die Welt und kämpft sich ins Leben. Heute wird sie zwei Jahre alt und ihre Eltern erzählen über die schwierige Anfangszeit.
0    
 | 
Festivals in Südtirol

„Natürliche Selektion“?

Mit über 50 Festivals diesen Sommer kann sich Südtirol eigentlich nicht beklagen. Trotzdem müssen Events wie Rock the Lahn und Love Electro das Handtuch werfen. Warum?
0