Marianna Kastlunger

 | 
Leben mit Zöliakie

Wenn Essen weh tut

Stephanie Pfeifer leidet an Zöliakie. Seit ihrer Kindheit muss sie vollkommen auf Gluten verzichten. Das war für die junge Frau nicht immer einfach.
0    
 | 
Musiker Herbert Pixner

Alles ist Volksmusik

Wie Herbert Pixner über Kreativität, Pop und Politik denkt, und warum er lieber ein Plattenlabel gründete, statt sich einen Porsche zu kaufen.
0    
 | 
Journalistin Verena Gruber

Die Geschichtenstrickerin

Um Journalistin zu werden, sprang Verena Gruber oft ins kalte Wasser: Die ehemalige „Südtirol Heute"-Moderatorin über Morgenrituale, Ambitionen und falsche Frauenbilder im TV.
0    
 | 
Gletscherforscher Georg Kaser

Auf dünnem Eis

Der Glaziologe Georg Kaser zählt zu den renommiertesten Klimaforschern der Welt. Er sagt: „Die Folgen des Klimawandels sind nicht mehr aufzuhalten.“
1    
 | 
Randsport Spartan Race

Hindernishelden

Er kriecht durch Schlamm, robbt unter Stacheldraht hindurch und überwindet brennende Holzhaufen. Luca Pescollderungg ist kein Soldat, er ist Spartan-Sportler.
0    
 | 
Jugenddiabetes

Ein ziemlich normales Leben

Ohne Spritze und Insulinkit geht Linda Zeni nirgendwohin. Schon als Kind bekam die Seiserin Typ-1-Diabetes diagnostiziert. Die Krankheit gehört seitdem zu ihrem Alltag.
0    
 | 
Junge Senner

Ab auf die Alm

Wenn andere Studenten in den Sommerferien Urlaub machen, kehren zwei junge Pärchen der Großstadt den Rücken und bewirtschaften eine Alm.
0    
 | 
Überwachung im Netz

Auf Orwells Spuren

Für Julian Mair ist Orwells „1984“ heute Realität. Der IT-Experte darüber, warum auch scheinbar belanglose Daten wertvoll sind und Überwachung nicht automatisch mehr Sicherheit bedeutet.
0    
 | 
Auf a Glasl mit Leon Pergjoka

„Vielfalt bedeutet Stärke"

Leon Pergjoka ist Präsident des Brunecker Beirates für Integration und Migration. Ein Gespräch über Minderheiten, kulturelle Verlustängste und was man dagegen tun kann.
0    
 | 
Interview zur Mehrsprachigkeit

„Sprache steigert die Kreativität“


Ulrike Jessner-Schmid erforscht Mehrsprachigkeit. Warum sich Sprachkompetenzen nach der Matura oft verbessern und Muttersprachler nicht immer die geeigneten Lehrkräfte sind.
0    
 | 
Social Media und Migration

Hass im Netz

Hasskommentare sind Alltag in sozialen Netzwerken. Zeithistorikerin Eva Pfanzelter hat die Diskussion über Migration in Südtirol untersucht und sagt: Wir User wissen nicht, was wir tun.
0    
 | 
Beruf mit Feuer und Explosion

Die Pyro-Profis

Sie spielen Actionszenen in brennender Kleidung, inszenieren Feuershows und Kampfszenen mit Waffen: Jakob Watschinger und Diego Marangoni sind Pyrotechniker.
0    
 | 
Interview mit Daniel Alfreider

Ein neuer Politstern?

Daniel Alfreider ist der erste ladinische Abgeordnete aus Südtirol im römischen Parlament. Als Realpolitiker ist er ein Freund der kleinen, aber machbaren Schritte.
1