Lisa Maria Kager

ist ein Plappermaul. Hat immer eine Antwort parat und schweigt eigentlich nur beim Schreiben. Verbraucht durchschnittlich mehr Wolle und Kaffeepulver als Luft und trinkt lieber ein kühles Bierchen als schicken Prosecco.
40 Wochen

Rollentausch

Wenn Mama krank ist, kollabiert das System. Ein Ausnahmezustand, der viele Erkenntnisse mit sich bringen kann.
0    
 | 
40 Wochen

Wir, die Eltern

Wenn aus einem Paar plötzlich Eltern werden, wird Zweisamkeit zur Logistik. Und auch sonst verändert sich ganz schön viel.
0    

Pause vom Mamasein

Mit der Geburt eines Babys stellen wir Mütter die eigenen Bedürfnisse hinten an. Zeit, uns auch mal um uns zu kümmern. Doch das schlechte Gewissen macht uns das Leben schwer.
0    

Mein Körper, mein Gott

Hängende Brüste, überschüssige Kilos, Dehnungsstreifen: Viele Frauen glauben, sie müssten nach der Geburt wieder so aussehen wie davor. Alles Blödsinn.
0    
 | 
Interview mit Alexander Nitz

Weg, nur Weg

Schokolade, Handy, E-Bike – was hat die Flucht von Menschen nach Europa mit uns zu tun? Alexander Nitz gibt in seinem Buch für Kinder und Erwachsene Antworten.
0    
 | 
40 Wochen

Klappe auf!

Mit Baby wird geteiltes Leid plötzlich tatsächlich zu halbem und Sozialisation zur Pflicht. Auch für Asoziale wie mich.
0    
 | 
Interview mit Gustav Hofer

Es lebe der Penis!

Mussolini, Salvini, der Papst: In Italien haben weiße Männer das Sagen. Gustav Hofer und Luca Ragazzi untersuchen in ihrer neuen Doku, warum überholte Rollenbilder bis heute bestehen.
0    
40 Wochen

Ich liebe dich!

So klein Herzmensch ist, so mächtig ist doch der Zauber, der in seiner Liebe steckt.
0    
 | 
Pestizide auf Spielplätzen

Spielen im Giftnebel

Südtirols Spielplätze sind mit Pestiziden kontaminiert. Das zeigt eine wissenschaftliche Studie. International finden ihre Ergebnisse Beachtung, in Südtirol aber nimmt die Politik kaum Notiz davon.
0    

Steckst du noch in der Scheiße?

Herzmensch kann Pipi und Kaka machen. Und das auf die natürlichste Weise der Welt: Windelfrei.
0    
 | 
40 Wochen

Hauptrolle Hausfrau?

Im 21. Jahrhundert sind wir emanzipierte Frauen. Zumindest bis wir Mütter werden.
0    

Superheld mit Brüsten

Bevor Herzmensch kam, wusste ich nichts von den Superkräften, die mich mit allen Müttern dieser Welt verbinden.
3    
 | 
Interview mit Tanja Raich

Das Glück vom Muttersein?

In „Jesolo“ wird eine Frau durch ihre Schwangerschaft in klassische Rollenbilder zurückgedrängt. Mit ihrem Debütroman zeigt Tanja Raich, dass unsere Gesellschaft doch nicht so fortschrittlich ist, wie sie es gern wäre.
0    
 | 
40 Wochen

Alles läuft!

Wenn die Milch einschießt und die rosa Seifenblase zum Platzen bringt, gibt es nicht mehr nur Freudentränen.
2    

Herzmensch ist da!

Mit Knoten in der Nabelschnur und Haaren auf dem Kopf seelenruhig in die Hände seines Vaters geboren. Und nach 40 Wochen sind wir plötzlich zu dritt.
0    

Es geht los!

Schlafmangel, Speiattacken und ungeahnte Urkräfte. Die Geburt ist ein Marathon, bei dem man nie weiß, wie weit das Ziel noch entfernt liegt.
0    
 | 
40 Wochen

Abwarten und ...

Die Vorbereitungen für die Geburt sind in vollem Gange. Doch wie bereit kann man für so ein Ereignis eigentlich sein?
0    

Für immer

Veränderung oder Endgültigkeit? Ein Baby macht uns vor beidem Angst.
0    

Eine ruhige Kugel schieben

Müßiggehen war noch nie meine Stärke. Doch in der Schwangerschaft wird Nichtstun plötzlich zur Pflicht.
0    
 | 
40 Wochen

Cheers dem Hormon-Cocktail!

Heiße Nächte sehen in der Schwangerschaft ein kleines bisschen anders aus als vorher.
0