Anzeige
Anzeige

Happiness

Satire-Kurzfilm: Wie ein Nagetier das Glück sucht

Black Friday oder der Shoppingwahn zu Weihnachten legen uns nahe, dass wir Glück kaufen können.

Der Londoner Illustrator Steve Cutts zeichnet uns Menschen als eine Horde von Ratten, die auf der Suche nach dem Glück nach den besten Angeboten suchen. Dabei verlieren wir oft aus dem Blick, was uns wirklich glücklich macht. In seinem satirischen Kurzfilm zeigt Cutts diese Suche, übt Kritik am Konsum und stellt die Frage: Sind wir gefangen?

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Paul Köllensperger

„Wie die SVP, nur besser“

Etablierte Parteien werden weiter Stimmen verlieren, prognostiziert Paul Köllensperger. Mit seinem „Team Köllensperger“ will er den Populisten nicht das Feld überlassen.
0    
Barbarossa

Mystic

Dynamisch und voller Gefühl: Der Sarner Musiker Tobias Egger alias Barbarossa mit seinem Song „Mystic“ auf BarfussTV.
 | 
Straßenzeitung zebra.

Surfen einmal anders

Einfach auf anderer Leute Sofas übernachten? Lukas hat sich getraut und ist seitdem nicht mehr davon losgekommen: Er ist leidenschaftlicher Couchsurfer.
0    
The Composer Folge 5

Das Label

In der fünften Folge der Webserie wollen Aaron und Mark ein gemeinsames Label gründen. Für ihre zweite Single holen sie einen neuen Querdenker mit ins Boot.
 | 
Porträt Daniela Unterholzner

Raus aus der Armut

Als Kind war Daniela Unterholzner armutsbetroffen. Heute hilft die Geschäftsführerin von neunerhaus obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen, ein besseres Leben zu führen.
0    
Anzeige