Anzeige
Anzeige

Zuhause Dahoam - Der „Südtirol hilft" Weihnachtssong

Südtiroler Weihnachtssong: Zuhause Dahoam

Die Südtiroler Musiker Martin Perkmann, Max von Milland, Tracy Merano und Max Zischg haben mit Unterstützung von Chris Kaufmann diesen Weihnachtssong geschrieben und aufgenommen. Der Grundgedanke dreht sich um das „Zur Ruhe Kommen“ in der Weihnachtszeit, das Zusammenkommen mit Freunden und Familie, Zusammenhalt und Besinnlichkeit. Und das Lied ist nicht nur schön und geht leicht ins Ohr, sondern hat auch noch einen weiteren positiven Effekt: Kauft man den Song nämlich bei Googleplay, Amazon oder iTunes, wird der Erlös dem Verein „Südtirol hilft” gespendet, der Menschen in Not unbürokratische Hilfe bietet.

Hier kannst du den Song kaufen und damit direkt an „Südtirol hilft" spenden:
GOOGLEPLAY
AMAZON
ITUNES

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Paul Köllensperger

„Wie die SVP, nur besser“

Etablierte Parteien werden weiter Stimmen verlieren, prognostiziert Paul Köllensperger. Mit seinem „Team Köllensperger“ will er den Populisten nicht das Feld überlassen.
0    
Barbarossa

Mystic

Dynamisch und voller Gefühl: Der Sarner Musiker Tobias Egger alias Barbarossa mit seinem Song „Mystic“ auf BarfussTV.
 | 
Straßenzeitung zebra.

Surfen einmal anders

Einfach auf anderer Leute Sofas übernachten? Lukas hat sich getraut und ist seitdem nicht mehr davon losgekommen: Er ist leidenschaftlicher Couchsurfer.
0    
The Composer Folge 5

Das Label

In der fünften Folge der Webserie wollen Aaron und Mark ein gemeinsames Label gründen. Für ihre zweite Single holen sie einen neuen Querdenker mit ins Boot.
 | 
Porträt Daniela Unterholzner

Raus aus der Armut

Als Kind war Daniela Unterholzner armutsbetroffen. Heute hilft die Geschäftsführerin von neunerhaus obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen, ein besseres Leben zu führen.
0    
Anzeige