Anzeige
Anzeige

Besuch beim DFB-Team - Luke crasht das WM-Trainingslager - LUKE! Die Woche und ich

Thomas Müller und der Clown

Wieder einmal bildet Südtirol für ein paar Wochen das Epizentrum des deutschen Fußballs: Seit dem 23. Mai bereitet sich das DFB-Team in Eppan auf die WM vor. Der Presserummel ist wie immer groß und an ein klassisches Interview mit den Nationalspielern nur schwer heranzukommen. Aber klassisch ist ohnehin nichts für Luke Mockridge. Der Komiker geht andere Wege um die Spieler vor die Kamera zu bekommen – zum Beispiel, indem er sich als Verwandter von Thomas Müller ausgibt. Und der Thomas spielt gerne mit. 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Wuttext über den Klimawandel

Sorry for my generation

Was wir unseren Kindern mit dem Klimawandel zurücklassen, ist das schwerste Erbe seit Menschengedenken. Wacht endlich auf!
0    

So laut

2015 wurde sie mit ihrem Auftritt bei „The Voice of Germany“ über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Jetzt präsentiert Anna Zuegg ihre erste eigene Single.

Die Flucht der Akademiker

Südtirols schlaue Köpfe suchen im Ausland ihr Glück. Der Brain Drain, die Abwanderung qualifizierter Fachkräfte, macht dem Land zu schaffen.
0    
 | 
Gastkommentar zur Südtiroler Identität

Wie kommen wir weiter?

In der Rolle der Identitätssuchenden scheinen sich Südtiroler gut eingerichtet zu haben. Was aber steht am Ende der Reise, fragt sich unsere Gastautorin.
0    

Pause vom Mamasein

Mit der Geburt eines Babys stellen wir Mütter die eigenen Bedürfnisse hinten an. Zeit, uns auch mal um uns zu kümmern. Doch das schlechte Gewissen macht uns das Leben schwer.
0    
Anzeige