Anzeige
Anzeige

Hirschhausen: Das Pinguin-Prinzip...

Hirschhausens Pinguin-Prinzip

Wer als Pinguin geboren wurde, wird niemals zur Giraffe. Hören wir also auf, Giraffe sein zu wollen: Konzentrieren wir uns auf unsere Stärken, anstatt auf unsere Schwächen. Das ist im Kern die Botschaft von Eckart von Hirschhausens „Pinguin-Prinzip“.

Hirschhausen hängte den Arztberuf vor vielen Jahren an den Nagel und arbeitet seither als Comedian, Kabarettist und Schriftsteller.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Südtirols Wirtschaft

Das Geschäft mit dem Coronavirus

​Viele Waren auf dem europäischen Markt kommen aus China. Angesichts des Coronavirus riegelt sich das Land ab – mit Folgen für Südtirols Wirtschaft.
0    

Last Chance

Singer-Songwriter Aaron Mayr ist nach einer längeren Pause mit einem neuen Song zurück.
 | 
40 Wochen

Happy Birthday!

Herzmensch wird heute ein Jahr alt. Wie sich das Leben unserer Kolumnistin seit seiner Geburt verändert hat, erzählt sie im letzten Teil ihrer Kolumne.
0    
 | 
Volontourismus

Gut gemeint, schlecht getroffen

Wer heute in den globalen Süden fliegt, um vor Ort ein paar Wochen lang zu „helfen“, riskiert, damit mehr Schaden anzurichten als Gutes zu tun.
0    
Partner
 | 
Interview mit Schauspieler Fabian Schiffkorn

„Patriotische Weltbürger“

Mit der Habsburgermonarchie ging nicht nur ein Reich, sondern eine ganze Welt unter. Das Stück „Radetzkymarsch“ bringt diese Zeit auf die Bühne.
0    
Anzeige