Anzeige
Anzeige

(1/2) Subtitled: #GoslingGate: Fake Ryan Gosling Prank | Goldene Kamera 2017 | Circus HalliGalli

Joko und Klaas schmuggeln Fake-Gosling zur Goldenen Kamera

Vergangenen Samstag nahm Hollywood-Schauspieler Ryan Gosling in der Live-Gala des ZDF den Preis der Goldenen Kamera entgegen. Doch Moment einmal, das war doch nicht der echte Ryan Gosling! Das dämmerte schließlich auch den Veranstaltern – aber eben erst, als der falsche Gosling schon auf der Bühne stand und den entgegengenommenen Preis in schlechtem Englisch den beiden Komikern Joko und Klaas widmete.

Die beiden hatten bis zuletzt selbst nicht so ganz daran geglaubt, dass der Streich gelingen würde. Wie sie es doch schafften, zeigen sie im zweiteiligen Video zum #goslinggate.

Teil 2 des Videos:

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit DRIP

„Vier Hirne machen eins“

Die vier Musiker von DRIP fühlen sich als Einheit auf der Bühne. Früher spielten sie Reggae bei Sisyphos, heute haben sie sich der elektronischen Livemusik verschrieben.
0    
 | 
Frühjahrsausstellung auf Schloss Kastelbell

5 Künstlerinnen, 5 Positionen

Die Frühjahrsausstellung 2018 auf Schloss Kastelbell ist der Kunst von fünf zeitgenössischen Protagonistinnen gewidmet, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
0    

Top of the World

Shanti Powa spielen eine Mischung aus Raggae, Dancehall, Funk und Hiphop. Jetzt veröffentlichte die zwölfköpfige Band das Video zu „Top of the world“.

You’ll See

Sie haben als Coverband begonnen, jetzt schreiben sie auch eigene Songs: Rooftop präsentieren ihr brandneues Musikvideo, das eine wichtige Botschaft hat.
 | 
Steppen im Selbstversuch

Glühende Sohlen

Stepptänzer sind Musiker und Tänzer zugleich, der Tanzstil verlangt daher vollen Körpereinsatz. Unsere Autorin hat das Steppen ausprobiert.
0    
Anzeige
Anzeige