Anzeige
Anzeige

(1/2) Subtitled: #GoslingGate: Fake Ryan Gosling Prank | Goldene Kamera 2017 | Circus HalliGalli

Joko und Klaas schmuggeln Fake-Gosling zur Goldenen Kamera

Vergangenen Samstag nahm Hollywood-Schauspieler Ryan Gosling in der Live-Gala des ZDF den Preis der Goldenen Kamera entgegen. Doch Moment einmal, das war doch nicht der echte Ryan Gosling! Das dämmerte schließlich auch den Veranstaltern – aber eben erst, als der falsche Gosling schon auf der Bühne stand und den entgegengenommenen Preis in schlechtem Englisch den beiden Komikern Joko und Klaas widmete.

Die beiden hatten bis zuletzt selbst nicht so ganz daran geglaubt, dass der Streich gelingen würde. Wie sie es doch schafften, zeigen sie im zweiteiligen Video zum #goslinggate.

Teil 2 des Videos:

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Obdachlose Migranten

„Sie nehmen uns alles“

Hunderte Menschen in Bozen sind obdachlos, darunter viele Asylbewerber. Gegen sie geht die Stadtverwaltung besonders hart vor. Und hält sich dabei nicht ans Gesetz.
1    
 | 
Interview mit einem Terrorismus-Experten

„Islam ist nur ein Vorwand“

Was macht Menschen zu skrupellosen Terroristen? Religion dient oft als Rechtfertigung, doch die wahren Gründe sieht der Experte Franz Eder woanders.
0    

Grumpy Lemonade

Bei Drahthaus treffen digitale und analoge Instrumente aufeinander. Die vier Musiker aus Südtirol und Wien nennen ihren ungewöhnlichen Sound „instrumental electronics“.
 | 
Interview mit Kolumnist Axel Hacke

„Und dann kam Donald Trump"

Bestsellerautor Axel Hacke plädiert für mehr Anstand. An zu viele verbale Aggressionen haben wir uns bereits gewöhnt, Sprüche wurden salonfähig, die es nicht sein sollten.
0    
Videoreportage BUSK 2017

Straßen voller Musik

Straßenmusiker aus ganz Europa kamen zum Singer-Songwriter Festival und füllten Merans Straßen mit Leben und ihren Liedern. Der Videorückblick auf BUSK 2017.
Anzeige