Anzeige
Anzeige

CAN'T STOP THE FEELING! (worldwide dance video for peace)

Großartig: Tanzvideo vereint Menschen aus aller Welt

Einmal um die ganze Welt reiste die Wiener Bloggerin Mariam Al-Ayash für ihr Tanzvideo. Menschen aus Wien, Rom, Vancouver, Auckland, Tel Aviv und vielen anderen Metropolen tanzen und singen darin zu „Can’t stop the feeling“ von Justin Timberlake.

Die Botschaft? „Bei allen Konflikten, die uns trennen können, erinnert uns das Video daran, dass wir zusammen besser dran sind“, erklärt die Bloggerin.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Hannes Obermair

„Südtirol hängt am Opferstatus“

Aktivisten stürzten oder beschmierten weltweit fragwürdige Monumente. Historiker Hannes Obermair bevorzugt einen anderen Umgang mit Geschichte – auch in Südtirol.
0    
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Bunte Vielfalt

2020 stehen die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ganz im Zeichen der Biodiversität und zeigen, wie wichtig biologische Vielfalt für Mensch, Tier und Pflanze ist.
0    

Wohin es geht

Nach einer Pause während des Lockdowns meldet sich Philipp Trojer mit dem Musikvideo zur Single „Wohin es geht“ zurück.
 | 
Leben ohne Amazon

Geht das überhaupt?

Missstände ohne Ende: Unsere Autorin hat beschlossen, nicht mehr bei Amazon einzukaufen. Ganz geschafft hat sie es nicht.
0    
 | 
Psychisch krank im Studium

Bedrohliche Freiheit

Sie leiden an Depressionen, Zwangsstörungen und Ängsten. Warum werden so viele Studierende psychisch krank?
0    
Anzeige
Anzeige