Anzeige
Anzeige

The Black Eyed Peas - #WHERESTHELOVE ft. The World

„Where is the Love“-Remake mit prominenter Unterstützung

Sie sind zurück: The Black Eyed Peas haben ihren Welthit „Where Is The Love“ neu aufgenommen - und zwar mit der Unterstützung von Starts wie Nicole Scherzinger, Lindsey Vonn, Jamie Foxx, Justin Timberlake, Usher, Snoop Dog oder P. Diddy.

Den Ausschlag für das Remake gaben die jüngsten Vorfälle in Paris, Belgien, der Türkei und Orlando. Der Erlös aus dem Verkauf der neuen Single geht an die Wohltätigkeitsorganisation „i.am.angel“.

Anzeige

Mehr Artikel

Gekommen um zu bleiben

Er wurde in Südtirol in den letzten Monaten heiß diskutiert: Isch-Gleich bespricht mit dem Wildbiologen Davide Righetti Fakten und Mythen zum Wolf.
0    

Royal Rover

Mainfelt machen Folk-Rock. Jetzt präsentieren die vier Musiker die erste Single ihres gleichnamigen Albums „Royal Rover“, das im Mai erscheint.
 | 
Abenteuer Motorrad

Ich und meine Troppl (2)

Im zweiten Teil unserer Troppl-Geschichten geht es um wohlgehütete Geheimnisse und wie der Traum vom Motorrad in Schlucht und Straßengraben endete.
0    
 | 
Abenteuer Motorrad

Ich und meine Troppl

Wer ein Motorrad - eine eigene „Troppl“ - hat, der hat auch viel zu erzählen. Wir haben uns umgehört und einige abenteuerliche Geschichten für euch aufgeschrieben.
1    

Mo und die Arier

Nach einer Morddrohung suchte die Moderatorin und Filmemacherin Mo Asumang das Gespräch mit Rechtsradikalen. Sie traf Neonazis, Anhänger des Ku-Klux-Klans und Verschwörungstheoretiker.
0    
Anzeige
Anzeige
Anzeige