Anzeige
Anzeige

TEENS REACT TO WINDOWS 95

Lustig: So reagieren Teenager auf Windows 95

Teenager von heute sind mit neuen Technologien aufgewachsen, Smartphones, Tablets und Laptops gehören für sie wie selbstverständlich zum Alltag. Alte Rechner mit dem damals eigentlich revolutionären Betriebssystem Windows 95 sind ihnen dagegen völlig fremd. Was also, wenn sie plötzlich vor so einem Computer und seinem riesigen Monitor sitzen?

Sie alle drücken erst einmal den großen Knopf am Bildschirm und wundern sich dann, dass nichts passiert. Erst mit Hilfe des Kamerateams finden sie auch den zweiten Knopf. Dann heißt es erst einmal warten. Lange Ladezeiten, ungewöhnliche Geräusche und das veraltete Design – die Teenager sind perplex. Und dann auch noch das: Es gibt kein Wlan.

Ein lustiges Video aus der Reihe „Teens react to“ (Teeanger reagieren auf) das einmal mehr zeigt, welche unglaublichen Sprünge die Technik in den letzten 25 Jahren gemacht hat.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
HIV und AIDS in Südtirol

Das Leben mit dem Tod

25 Menschen stecken sich in Südtirol jährlich mit dem HI-Virus an. Sicheres Todesurteil ist das keines mehr, aber Garant für Scham und Ausgrenzung.
0    

Resist

Mit „Resist“ legt die junge Rittner Rockband „Last Chance“ ihre erste eigene Single vor. Der Song handelt von Selbstvertrauen und Selbsthass.
 | 
Interview mit Spitzenkoch Roland Trettl

„Ich bin und bleibe Südtiroler“

Roland Trettl über First Dates, seine Hassliebe Südtirol und sein neues Buch „Nachschlag“, in dem er zu allem, was ihm nicht passt, seinen Senf dazugibt.
0    
 | 
Straßenzeitung Zebra

„Hopp, es geht weiter!“

Stephan verkaufte zebra. ab der ersten Stunde. Das gab ihm die Stabilität, um weitere Schritte zu wagen. Heute kann er sagen, dass er es geschafft hat.
0    
 | 
Wuttext über den Klimawandel

Sorry for my generation

Was wir unseren Kindern mit dem Klimawandel zurücklassen, ist das schwerste Erbe seit Menschengedenken. Wacht endlich auf!
0    
Anzeige