Anzeige
Anzeige

OK Go - Upside Down & Inside Out (Lyrics Video)

OK Go drehen Musikvideo in der Schwerelosigkeit

OK Go sind für ihre aufwendig produzierten Musikvideos bekannt – und schaffen es immer wieder, sich selbst zu übertreffen. Der Clou diesmal: Ein Videodreh in der Schwerelosigkeit.

21 Parabelflüge, also Flugmanöver, bei denen das Flugzeug die Schwerelosigkeit erreicht, mussten die Musiker dafür absolvieren. Insgesamt zwei Stunden und 15 Minuten verbrachten sie für das dreiminütige Video in der Schwerelosigkeit. Die vier überstanden die Manöver unbeschadet. Mitglieder ihrer Crew mussten sich während der 21 Flüge allerdings ganze 58 Mal übergeben, wie es auf dem Instagram-Blog zum Dreh heißt. Gelohnt hat es sich jedenfalls, das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Abenteuer Motorrad

Ich und meine Troppl

Wer ein Motorrad - eine eigene „Troppl“ - hat, der hat auch viel zu erzählen. Wir haben uns umgehört und einige abenteuerliche Geschichten für euch aufgeschrieben.
1    

Mo und die Arier

Nach einer Morddrohung suchte die Moderatorin und Filmemacherin Mo Asumang das Gespräch mit Rechtsradikalen. Sie traf Neonazis, Anhänger des Ku-Klux-Klans und Verschwörungstheoretiker.
0    

Until I See You Again

Isabel Lantschner alias „Isa“ macht Dreampop. Die gelernte Sängerin und Pianistin aus Steinegg mit ihrem neuen Song auf BarfussTV.
 | 
Interview zum Thema Suizid

Wenn der Ausweg fehlt

Täglich finden in Südtirol durchschnittlich drei Suizidversuche statt. Guido Osthoff im Gespräch über die Ursachen und darüber, wie Angehörige damit umgehen können.
0    
Wettbewerb Stiftung Südtiroler Sparkasse

Music 4 the Next Generation!

Mozart, Beethoven, Vivaldi und Co. neu interpretiert! Es gibt 30.000€ zu gewinnen und die Möglichkeit, Konzerte zwischen Trentino-Südtirol, Venetien, Friaul-Julisch Venetien, Mantua und den Marken zu geben.
0    
Anzeige