Anzeige
Anzeige

OK Go - Upside Down & Inside Out (Lyrics Video)

OK Go drehen Musikvideo in der Schwerelosigkeit

OK Go sind für ihre aufwendig produzierten Musikvideos bekannt – und schaffen es immer wieder, sich selbst zu übertreffen. Der Clou diesmal: Ein Videodreh in der Schwerelosigkeit.

21 Parabelflüge, also Flugmanöver, bei denen das Flugzeug die Schwerelosigkeit erreicht, mussten die Musiker dafür absolvieren. Insgesamt zwei Stunden und 15 Minuten verbrachten sie für das dreiminütige Video in der Schwerelosigkeit. Die vier überstanden die Manöver unbeschadet. Mitglieder ihrer Crew mussten sich während der 21 Flüge allerdings ganze 58 Mal übergeben, wie es auf dem Instagram-Blog zum Dreh heißt. Gelohnt hat es sich jedenfalls, das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Ein Aufruf

Wie man zur Heldin wird

„Wir brauchen Heldinnen für Situationen, die nicht instagramtauglich sind.“ Unsere Autorin hat die Eröffnungsrede des neuen Jahres an der Fachhochschule Claudiana gehalten. Ihr Text betrifft uns alle.
0    

So wie du bist

Nach einer Reihe von Cover-Songs veröffentlicht der 25-jährige Thomas Mair alias Tom Malo nun seine erste eigene Single „So wie du bist“.
 | 
Straßenzeitung zebra.

„Ein absurdes Szenario“

Unternehmen suchen händeringend nach Arbeitskräften. Gleichzeitig finden junge Südtiroler, deren Name fremd klingt oder die ein Kopftuch tragen, kaum einen Job.
0    
Stiftung Südtiroler Sparkasse

Zweimal unvergleichlich

Das Hotel Schloss Englar in St.Michael-Eppan ist historischer Gastbetrieb des Jahres 2020. Das Berghotel Ladinia in Corvara erhält eine besondere Auszeichnung.
0    
Partner
 | 
Interview mit Serena Sinigaglia

„Absolut pro-europäisch“

Ein Stück aus zwei Stücken, fünf Sprachen und sechs Nationen – „Europa Cabaret“ der VBB erzählt die Geschichte und vereint die Vielfalt Europas.
0    
Anzeige