Anzeige
LPA

88 Neuinfektionen und acht Intensivpatient*innen

Der Sanitätsbetrieb meldet 46 Neuinfektionen bei 867 PCR-Tests und 42 postive Antigentests in den letzten 24 Stunden.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (14. Oktober): 867*

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 46

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 51.252

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 664.078

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 243.581  (+208)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.031.247

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 28.405

Durchgeführte Antigentests gestern: 13.598

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 42

Nasenflügeltests, Stand 14.10.2021: 848.883 Tests gesamt, 1.110 positive Ergebnisse, davon 537 bestätigt, 355 PCR-negativ, 218 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 14.10. nach Altersgruppen:
0-9: 10=11%
10-19: 10=11%
20-29: 11=13%
30-39: 20=23%
40-49: 13=15%
50-59: 11=13%
60-69: 3=3%
70-79: 8=9%
80-89: 2=2%
90-99: 0=0%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 22

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 8

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 8

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.199 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 1.589

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet 146.112

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 147.701

Geheilte Personen insgesamt: 77.651 (+96)

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Kommentar zur Corona-Jugend

Spaltung statt Entfaltung

Alle schwärmen von der schönen Jugendzeit, den Aufwachsenden von heute bleibt sie aber verwehrt. Eine Schülerin klagt an.
0    
Tracy Merano

Differently

Tracy Merano meldet sich mit einer neuen Single zurück, diesmal mit einer ruhigen Performance, in der sie den Song erstmals selbst mit der Gitarre begleitet.

Heihupfa

Ein Stück Verrücktheit gehört für Jimi Henndreck dazu: Im April erscheint das neue Album der Mundart-Gruppe aus Lüsen, bereits jetzt präsentieren sie ihre neue Single „Heihupfa“.
 | 
Die Stimme der Jesiden

Hoffnung geben

Mit ihrer Organisation Hawar.help will Düzen Tekkal die Erinnerung an den Völkermord an den Jesiden wachhalten und verfolgten, bedrohten Menschen helfen.
0    
Gastbeitrag

Generationenkonflikte im Wandel

„Zum ersten Mal seit langem haben die jungen Menschen das Gefühl, es könnte ihnen schlechter gehen als ihren Eltern und Großeltern“, schreibt Psychologe Wolfgang Hainz in diesem Gastbeitrag.
0    
Anzeige
Anzeige