Anzeige
LPA

Vernagt im Schnalstal: Weiterbauen am Schutz vor Lawine

In der kommenden Woche nimmt das Landesamt für Wildbach- und Lawinenverbauung West die Arbeiten an der Lawinenverbauung Hochegg im Schnalstal wieder auf.
Bevölkerungsschutz | 27.05.2020 | 12:30Um Vernagt vor der Lawine Hochegg zu schützen, verbaut das Amt für Wildbach- und Lawinenverbauung West der Landesagentur für Bevölkerungsschutz das Anbruchgebiet dieser Lawine. Gearbeitet wird auf über 2000 Metern Meereshöhe.Mit diesem Projekt werden die vor sechs Jahren begonnenen Arbeiten fortgesetzt. Ab dem 3. Juni, berichtet Bauleiter und Baustellenleiter Martin Eschgfäller, werden zunächst die Steige adaptiert und die Arbeitswege eingerichtet, dann erfolgen die Bohrungen für Anker und das Setzen von Ankerplatten. Nach einem Projekt von Roland Schweitzer wird die Mannschaft um Vorarbeiter Stefan Kobald voraussichtlich den ganzen Sommer über die nächsten zwei Reihen Schneenetze zu den bereits bestehenden neun dazu errichten. Geplant sind circa 270 Laufmeter Netze, die im Tal zusammengebaut und anschließend mit Hubschrauber in das Anbruchgebiet der Lawine geflogen werden.Der Weiler Vernagt, so ist der Lawinenchronik der Gemeinde Schnals zu entnehmen, war in der Vergangenheit immer wieder von der Lawine Hochegg bedroht. Zuletzt ging im Jahr 1986 eine Staublawine bis zum Stausee ab; die Straße war vier Tage lang unterbrochen.LPA/mac
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Interview mit Forscherin Barbara Gross

Superdiverses Südtirol?

Viele Sprachen, viele Kulturen, viele Ansichten: Barbara Gross über ihre Forschung zur sprachlichen und kulturellen Vielfalt in den Bildungsinstitutionen Südtirols.
0    
Tracy Merano ft. Mental

Time Out

Tracy Merano betritt neues Terrain: Gemeinsam mit Alexander Richter alias Mental – Sänger der Indie-Band „Beyond Hills“ – ergänzt die Meranerin ihren souligen Popgesang mit frechem Rap.
 | 
Telefonseelsorge

„Anonymität wird hier großgeschrieben!“

Von der Einsamkeit, über Trennungsängste bis hin zu Suizidgedanken. Monika Steger erzählt von den Sorgen der Südtiroler Bevölkerung und dem Dienst der Telefonseelsorge.
0    

Breathe In

Die Salurner Singer-Songwriterin Waira alias Camilla Cristofoletti mit ihrem neuen Musikvideo auf BarfussTV.
 | 
Interview Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Bauchgrummeln

Gluten, Laktose, Fruktose: Intoleranzen nehmen zu. Warum? Ernährungsmediziner Hannes Nösslinger erklärt, welche Rolle die Psyche dabei spielt.
0    
Anzeige
Anzeige