Anzeige
LPA

Region fördert den Zusammenschluss von Gemeinden

Fünf Gemeinden aus dem Trentino erhalten von der Region einen finanziellen Beitrag, weil sie sich aus mehreren Gemeinden zusammengeschlossen haben.

Regionalregierung | 13.05.2020 | 16:10Die Regionalregierung hat in ihrer heutigen (13. Mai) Sitzung auf Vorschlag von Regionalassessor Claudio Cia über mehrere Beschlüsse befunden, die eine finanzielle Unterstützung bei einem Zusammenschluss mehrerer Gemeinden vorsehen. Seit 2010 läuft auf regionaler Ebene eine administrative Reform, deren Ziele die Rationalisierung der Dienste und die Einsparung von Kosten sind. Dadurch haben sich im Trentino mehrere kleinere Gemeinden zu einer (Groß-)Gemeinde zusammengesc

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview zum Alpinismus

Verhängnisvolle Stille

Wie treffen die Reisebeschränkungen den Alpinismus? Walther Lücker, selbst Bergsteiger und Autor, über die unverhoffte Stille in den Bergen und das Überleben in Nepal.
0    

Gummi Girl

Die in Wien lebende Südtirolerin Christiane Niederbacher präsentiert ihr Elektropop-Projekt „Roksy“.
 | 
Kommentar zur Gewaltprävention

Ich klage an

Ein Beschlussantrag zur Gewaltprävention wurde am Tag der Gewalt gegen Frauen abgelehnt. Dabei macht uns jede unterlassene Möglichkeit, häusliche Gewalt zu verhindern, zu Komplizen.
0    

„Wer profitiert, wenn ich glaube?“

Verschwörungsmythen und Fake News verbreiten sich rasant – vor allem unter jungen Menschen. Wie man Fakt von Fake unterscheidet und wer hinter Falschinformationen steckt.
0    
 | 
Junge Literatur in Südtirol

Die Glühbirne

Fünf junge Autorinnen alias „Die Glühbirne“ haben ihren ersten Sammelband vorgelegt. Ein Gespräch über Südtiroler Nachwuchsliteratur und die Leidenschaft zum Schreiben.
0    
Anzeige
Anzeige