Anzeige
LPA

Medienkonferenz 26. Mai: Die Rechte der Reisenden

Storno, Versicherung usw: Fragen rund um das Thema Reisen beantwortet das Europäische Verbraucherzentrum heute in der Landesmedienkonferenz um 16.30 Uhr.

Drei Themen rund um die Rechte der Reisenden in Corona-Zeiten stehen derzeit im Europäischen Verbraucherzentrum Italien (EVZ) im Mittelpunkt. Erstens: Ich will nicht mehr in den Urlaub fahren. Zweitens: Ich darf aus Italien nicht aus- beziehungsweise in ein bestimmtes Land nicht einreisen. Drittens: Ich kann nicht fahren, weil zum Beispiel der Flug annulliert wurde.

Antworten zu Fragen um diese Themenbereiche, aber auch einen Blick auf den Anfragenansturm, den das EVZ in der Corona-Ausnahmezeit erlebt hat, gibt es in der heutigen Landesmedienkonferenz.

Zudem gibt es einen Blick auf die heutigen Entscheidungen der Landesregierung bezüglich der Anticorona-Maßnahmen.

Dazu begrüßt die Landespresseagentur

Landeshauptmann Arno Kompatscher und

und Monika Nardo, Leiterin des Europäischen Verbraucherzentrums Bozen

in der Landesmedienkonferenz

am heutigen Dienstag, 26. Mai

um 16.30 Uhr in deutscher Sprache und

um 17.00 Uhr in italienischer Sprache.

YouTube-Kanal des Landes: Zugang für alle

Der Zugang für Medien sowie Bürgerinnen und Bürger zum YouTube-Kanal ist unverändert: Alle Interessierten können die Medienkonferenz auf der Internetseite des Landes Südtirol zum Coronavirus live mitverfolgen. Sie wird einige Minuten vor dem offiziellen Start freigeschaltet.

Hier der Link zu den bisherigen virtuellen Landesmedienkonferenzen auf dem YouTube-Kanal des Landes - auch in Gebärdensprache für Hörgeschädigte.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

„Wer profitiert, wenn ich glaube?“

Verschwörungsmythen und Fake News verbreiten sich rasant – vor allem unter jungen Menschen. Wie man Fakt von Fake unterscheidet und wer hinter Falschinformationen steckt.
0    
 | 
Junge Literatur in Südtirol

Die Glühbirne

Fünf junge Autorinnen alias „Die Glühbirne“ haben ihren ersten Sammelband vorgelegt. Ein Gespräch über Südtiroler Nachwuchsliteratur und die Leidenschaft zum Schreiben.
0    
 | 
Transgender

Fremd im eigenen Körper

​Immer mehr junge Menschen in Südtirol haben den Wunsch, das biologische Geschlecht zu wechseln. Wie es ist, im falschen Körper geboren zu sein.
0    

Old Walls

„Old Walls“ nennt sich der neue Song des Bozner Musikers und Komponisten Francesco Montanile. Das Video zum Song entstand auf Schloss Runkelstein.
 | 
Interview zum Lockdown

Die Krise im Kopf

Angst, Depression, Wut – die Psychotherapeutin Brigitte Andres erklärt, was der Corona-Lockdown mit der Psyche macht.
0    
Anzeige
Anzeige