Anzeige
LPA

Landwirtschaftstechniker gesucht

Das Land Südtirol sucht Landwirtschaftstechniker oder -technikerinnen für die Landes- und die Schulverwaltung. Die Bewerbungsfrist läuft bis 18. Juni.
Verwaltung | 20.05.2020 | 14:55Wer eine landwirtschaftliche Oberschule abgeschlossen hat und im Besitz des Zweisprachigkeitsnachweises B2 (ehemals B) ist, kann am Auswahlverfahren für Landwirtschaftstechniker oder Landwirtschaftstechnikerinnen teilnehmen, das die Landespersonalverwaltung ausgeschrieben hat. Über das Verfahren wird eine Rangordnung erstellt, die bis Jahresende 2022 gültig ist. Aus dieser Rangordnung wird geschöpft, um freie Voll- und Teilzeitstellen in der Verwaltung und an Schulen zu zeitbefristet zu besetzen. Um Teilnahme am Auswahlverfahren kann bis 18. Juni 2020 (12 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden. Informationen zum Auswahlverfahren finden sich auf den Landeswebseiten zum Personal unter Wettbewerbe. Auskünfte erteilt das Amt für Personalaufnahme in der Bozner Rittner Straße 13 unter der Rufnummer 0471 412152 oder per Mail (Natalie.Defrancesco@provinz.bz.it).LPA/jw
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

180

Um Schwierigkeiten im Beruf geht es im aktuellen Song von Tamara Rieder alias Tamira. Die Sängerin macht Popmusik mit deutschen Texten.
Jung und Gemeindewahlen

„Junge, wählt junge!“

Oscar Fellin, Freiheitlicher aus Brixen, wünscht sich länger offene Gastlokale, die Seilbahn und André Heller. Irgendwann dann den Freistaat und einen Sitz im Landtag.
0    

Was ist schon gerecht?

Wer ein Verbrechen begeht, wird bestraft. Wie eine gerechte Strafe aussieht und ob das Gefängnis seine Insassen zu besseren Menschen macht, darüber scheiden sich die Geister. Neue Ansätze und Alternativen gibt es, das Thema bleibt ein Tabu.
0    
  •  
Anzeige
Anzeige