Anzeige
LPA

Landwirtschaftstechniker gesucht

Das Land Südtirol sucht Landwirtschaftstechniker oder -technikerinnen für die Landes- und die Schulverwaltung. Die Bewerbungsfrist läuft bis 18. Juni.
Verwaltung | 20.05.2020 | 14:55Wer eine landwirtschaftliche Oberschule abgeschlossen hat und im Besitz des Zweisprachigkeitsnachweises B2 (ehemals B) ist, kann am Auswahlverfahren für Landwirtschaftstechniker oder Landwirtschaftstechnikerinnen teilnehmen, das die Landespersonalverwaltung ausgeschrieben hat. Über das Verfahren wird eine Rangordnung erstellt, die bis Jahresende 2022 gültig ist. Aus dieser Rangordnung wird geschöpft, um freie Voll- und Teilzeitstellen in der Verwaltung und an Schulen zu zeitbefristet zu besetzen. Um Teilnahme am Auswahlverfahren kann bis 18. Juni 2020 (12 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden. Informationen zum Auswahlverfahren finden sich auf den Landeswebseiten zum Personal unter Wettbewerbe. Auskünfte erteilt das Amt für Personalaufnahme in der Bozner Rittner Straße 13 unter der Rufnummer 0471 412152 oder per Mail (Natalie.Defrancesco@provinz.bz.it).LPA/jw
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Bauchgrummeln

Gluten, Laktose, Fruktose: Intoleranzen nehmen zu. Warum? Ernährungsmediziner Hannes Nösslinger erklärt, welche Rolle die Psyche dabei spielt.
0    

Der Rassismus unter uns

In der aktuellen zebra. berichten vier Menschen von ihren Erfahrungen mit Rassismus auf Südtirols Straßen.
0    
 | 
Interview mit Hannes Obermair

„Südtirol hängt am Opferstatus“

Aktivisten stürzten oder beschmierten weltweit fragwürdige Monumente. Historiker Hannes Obermair bevorzugt einen anderen Umgang mit Geschichte – auch in Südtirol.
0    
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Bunte Vielfalt

2020 stehen die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ganz im Zeichen der Biodiversität und zeigen, wie wichtig biologische Vielfalt für Mensch, Tier und Pflanze ist.
0    

Wohin es geht

Nach einer Pause während des Lockdowns meldet sich Philipp Trojer mit dem Musikvideo zur Single „Wohin es geht“ zurück.
Anzeige
Anzeige