Anzeige
LPA

Datenverarbeitung: Land sucht Analytiker und Systembetreuer

Für die Abteilung für Informationstechnik sucht die Personalabteilung des Landes zwei Datenverarbeitungsanalytiker bezeihungsweise Systembetreuer.
Verwaltung | 27.05.2020 | 15:42Im Amt für strategische IT-Ausrichtung und Planung der Abteilung Informationstechnik des Landes sollen im Bereich der Datenverarbeitung zwei Vollzeitstellen als Analytiker oder Analytikerinnen beziehungsweise Systembetreuer oder Systembetreuerin über einen öffentlichen Wettbewerb unbefristet besetzt werden.Um Teilnahme am Wettbewerb können sich sowohl Personen bewerben, die ein mindestes vierjähriges Hochschulstudium abgeschlossen haben, als auch Personen mit einem Hochschulstudium ersten Grades. Letztere werden allerdings nicht in die achte, sondern in die siebte Funktionsebene eingestuft. Vorausgesetzt wird zudem der Zweisprachigkeitsnachweis C1 (ehemals A) und für Ladiner die Ladinischprüfung C1 (A). Für keine der Stellen besteht ein Sprachgruppenvorbehalt. Eine über den Wettbewerb erlangte Eignung ist drei Jahre lang gültig. Bewerbungsfrist läuft bis 24. JuniUm die Teilnahme am Wettbewerb kann bis zum 24. Juni 2020 (12.00 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden. Wegen des epidemiologischen Notstandes durch Covid-19 und angesichts der Tatsache, dass der InfoPoint des Amtes für Personalaufnahme zur Zeit geschlossen ist, sind die Ansuchen entweder per zertifizierter Mail E-Mail (PEC) an personalaufnahme.assunzionipersonale@pec.prov.bz.it oder mittels einfacher E-Mail an Personalaufnahme@provinz.bz.it zu senden. Zudem können die Bewerbungen auch per Einschreibebrief an das Landesamt für Personalaufnahme in der Bozner Rittnerstraße 13 gerichtet werden.Weitere Informationen finden sich auf den Landeswebseiten zum Personal unter Wettbewerbe oder sind im Landesamt für Personalaufnahme (Tel. 0471 412112 - francesca.valenti@provinz.bz.it) erhältlich.LPA/jw
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Interview mit Forscherin Barbara Gross

Superdiverses Südtirol?

Viele Sprachen, viele Kulturen, viele Ansichten: Barbara Gross über ihre Forschung zur sprachlichen und kulturellen Vielfalt in den Bildungsinstitutionen Südtirols.
0    
Tracy Merano ft. Mental

Time Out

Tracy Merano betritt neues Terrain: Gemeinsam mit Alexander Richter alias Mental – Sänger der Indie-Band „Beyond Hills“ – ergänzt die Meranerin ihren souligen Popgesang mit frechem Rap.
 | 
Telefonseelsorge

„Anonymität wird hier großgeschrieben!“

Von der Einsamkeit, über Trennungsängste bis hin zu Suizidgedanken. Monika Steger erzählt von den Sorgen der Südtiroler Bevölkerung und dem Dienst der Telefonseelsorge.
0    

Breathe In

Die Salurner Singer-Songwriterin Waira alias Camilla Cristofoletti mit ihrem neuen Musikvideo auf BarfussTV.
 | 
Interview Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Bauchgrummeln

Gluten, Laktose, Fruktose: Intoleranzen nehmen zu. Warum? Ernährungsmediziner Hannes Nösslinger erklärt, welche Rolle die Psyche dabei spielt.
0    
Anzeige
Anzeige